• 08.07.2022
      22:00 Uhr
      Nachtcafé Wer sich verändert, bleibt sich treu? | SWR Fernsehen BW
       

      Die Gäste bei Michael Steinbrecher:

      • Tine Wittler; Moderatorin und Autorin
      • Max Kugel; eröffnete seine eigene moderne Bäckerei, in der es ausschließlich Brot und keine Nachtschichten gibt
      • Boris Cecez; seit fünf Jahren lebt er in den Höhlen auf La Gomera
      • Brigitte Becker; kurz vor ihrer silbernen Hochzeit beschloss sie, nicht mehr fremdbestimmt leben zu wollen
      • Wilson Gonzalez Ochsenknecht; Schauspieler und Musiker
      • Prof. Dr. Wilhelm Schmid; Lebenskunstphilosoph

      Freitag, 08.07.22
      22:00 - 23:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Die Gäste bei Michael Steinbrecher:

      • Tine Wittler; Moderatorin und Autorin
      • Max Kugel; eröffnete seine eigene moderne Bäckerei, in der es ausschließlich Brot und keine Nachtschichten gibt
      • Boris Cecez; seit fünf Jahren lebt er in den Höhlen auf La Gomera
      • Brigitte Becker; kurz vor ihrer silbernen Hochzeit beschloss sie, nicht mehr fremdbestimmt leben zu wollen
      • Wilson Gonzalez Ochsenknecht; Schauspieler und Musiker
      • Prof. Dr. Wilhelm Schmid; Lebenskunstphilosoph

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Michael Steinbrecher

      Die Gäste bei Michael Steinbrecher:

      • Tine Wittler

      Nach 25 Jahren zog die Moderatorin und Autorin Tine Wittler von Hamburg aufs Land. „Irgendwann war der Punkt, an dem ich unzufrieden wurde und alles auf den Prüfstand gestellt habe“, so die Entertainerin. „Als ich dann erkannt habe, dass die Großstadt keine Inspiration mehr ist, habe ich schlagartig die Reißleine gezogen und bin aufs Land gezogen.“ Mittlerweile lebt sie in einem alten Bauernhaus in einem winzigen Dorf im Wendland.

      • Max Kugel

      Um Brot nach seinen eigenen Vorstellungen zu backen, stieg Max Kugel aus der Familienbäckerei aus. Zuvor hatte sein Vater ihn lange auf die Übernahme des Traditionsbetriebs vorbereitet. „Irgendwann habe ich meinen ganzen Mut zusammengepackt, bin zu meinem Papa ins Büro und hab gesagt, dass ich gehen möchte“, sagt Kugel. „Ich wollte meinen eigenen Weg gehen.“ Er wagte den Schritt und eröffnete seine eigene moderne Bäckerei, in der es ausschließlich Brot und keine Nachtschichten gibt.

      • Boris Cecez

      Seit fünf Jahren lebt Boris Cecez in den Höhlen auf La Gomera. Nach einer Ausbildung zum Krankenpfleger beschloss er, sein altes Leben hinter sich zu lassen und auf Reisen zu gehen. Schließlich landete er auf den Kanaren und verliebte sich in das Leben in den Inselhöhlen: „Veränderung ist für mich Leben. Und auch wenn ich unsicher bei neuen Dingen bin, ist es mir wichtig, dass ich mich meinen Ängsten stelle.“

      • Brigitte Becker

      Kurz vor ihrer silbernen Hochzeit beschloss Brigitte Becker, nicht mehr fremdbestimmt leben zu wollen. „Ich dachte, ich will jetzt endlich mein Leben leben dürfen und mich nicht mehr unterordnen müssen“, so die zweifache Mutter. „Ich wollte aus dieser Situation komplett raus.“ Sie reichte die Scheidung ein, verkaufte das gemeinsame Familienhaus und begann eine Beziehung mit einer Frau.

      • Wilson Gonzalez Ochsenknecht

      Bereits als Kind stand Wilson Gonzalez Ochsenknecht vor der Kamera und wurde schnell zum angehimmelten Teenie-Star, der sich vor kreischenden Fans kaum retten konnte. Es folgte eine lange Phase der Selbstfindung voller Veränderungen. „Ich finde es super wichtig, dass man mit den Situationen wächst und sich wandelt“, betont der Schauspieler und Musiker. „Wenn man Grenzen überschreitet, gehört Veränderung immer dazu.“

      • Prof. Dr. Wilhelm Schmid

      Prof. Dr. Wilhelm Schmid weiß, wie wichtig es ist, sich immer wieder neu im Leben zu justieren. Denn nur so gelingt es uns, mit den Veränderungen in unserer Umgebung mitzuhalten. Doch nur wer die Gratwanderung zwischen Beständigkeit und Veränderung meistert, kann sich selbst treu bleiben, ist sich der Lebenskunstphilosoph sicher: „Wir brauchen im permanenten Fluss des Lebens eine gewisse Beständigkeit, die uns die Veränderung erst ermöglicht.“

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.10.2022