• 26.10.2022
      20:15 Uhr
      Heute Hausfrau, morgen Armut Wie Frauen besser vorsorgen können | SWR Fernsehen RP
       

      Die meisten Frauen in Deutschland verlassen sich finanziell auf ihren Partner, geben ihren Beruf auf und kümmern sich um Haushalt und Familie. Sie zahlen kaum in die Rentenkasse ein und tun wenig bis nichts für ihre finanzielle Absicherung. Diese gefährliche Abhängigkeit vom Partner kann in die Armut führen.

      Der Film zeigt den ernüchternden Status Quo von Frauen in Deutschland, aber auch Lösungsvorschläge und wie in Schweden Gleichberechtigung gelebt wird.

      Mittwoch, 26.10.22
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die meisten Frauen in Deutschland verlassen sich finanziell auf ihren Partner, geben ihren Beruf auf und kümmern sich um Haushalt und Familie. Sie zahlen kaum in die Rentenkasse ein und tun wenig bis nichts für ihre finanzielle Absicherung. Diese gefährliche Abhängigkeit vom Partner kann in die Armut führen.

      Der Film zeigt den ernüchternden Status Quo von Frauen in Deutschland, aber auch Lösungsvorschläge und wie in Schweden Gleichberechtigung gelebt wird.

       

      Die meisten Frauen in Deutschland verlassen sich finanziell auf ihren Partner, geben ihren Beruf auf und kümmern sich um Haushalt und Familie. Sie zahlen kaum in die Rentenkasse ein und tun wenig bis nichts für ihre finanzielle Absicherung. Diese gefährliche Abhängigkeit vom Partner kann in die Armut führen. Das Modell des Ehegattensplittings, das steuerliche Vorteile verspricht, zementiert die anachronistische Rollenverteilung zwischen Mann und Frau. In Deutschland wird jede dritte Ehe geschieden. Auch Krankheit oder Tod können eine Beziehung unerwartet beenden. Hausfrauen leben oft wie in einer finanziellen Seifenblase.

      Dass Frauen finanziell vorsorgen sollten, zeigt Anne Connelly, Gründerin eines der größten Frauen-Finanzportale in Deutschland: "herMoney". Sie berät Frauen in allen Lebenslagen bei Geldfragen.
      "betrifft" zeigt den ernüchternden Status Quo von Frauen in Deutschland, aber auch Lösungsvorschläge und wie in Schweden Gleichberechtigung gelebt wird.

      Ein Film von Catherine von Westernhagen

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 26.10.22
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.01.2023