• 31.01.2022
      11:30 Uhr
      Sturm der Liebe (2735) Deutschland 2017 | ONE
       

      Gottfried verrät Charlotte, dass Christoph einst einen Hotelier durch Brandstiftung dazu gezwungen hatte, sein Grundstück zu verkaufen. Als Christoph von Susan und Charlotte zur Rede gestellt wird, streitet er alles ab. Christoph fordert Gottfried dazu auf, die Geschichte zu widerrufen. Dabei stößt er eine folgenschwere Drohung aus.

      Rebecca will wissen, warum Ella glaubt, sie könnte sie hassen. Ella kann Rebecca ausweichen. Hildegard gegenüber gesteht sie jedoch ihre Angst, William und Rebecca zu verlieren, wenn diese von ihrer Schuld an Marcels Tod erfahren. Doch die beiden spüren, dass Ella etwas vor ihnen verbirgt.

      Montag, 31.01.22
      11:30 - 12:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Gottfried verrät Charlotte, dass Christoph einst einen Hotelier durch Brandstiftung dazu gezwungen hatte, sein Grundstück zu verkaufen. Als Christoph von Susan und Charlotte zur Rede gestellt wird, streitet er alles ab. Christoph fordert Gottfried dazu auf, die Geschichte zu widerrufen. Dabei stößt er eine folgenschwere Drohung aus.

      Rebecca will wissen, warum Ella glaubt, sie könnte sie hassen. Ella kann Rebecca ausweichen. Hildegard gegenüber gesteht sie jedoch ihre Angst, William und Rebecca zu verlieren, wenn diese von ihrer Schuld an Marcels Tod erfahren. Doch die beiden spüren, dass Ella etwas vor ihnen verbirgt.

       

      Stab und Besetzung

      Ella Kessler Victoria Reich
      Rebecca Herz Julia Alice Ludwig
      William Newcombe Alexander Milz
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      André Konopka Joachim Lätsch
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      Beatrice Stahl Isabella Hübner
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Melanie Sonnbichler Bojana Golenac
      Susan Newcombe Marion Mitterhammer
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Desirée Bramigk Louisa von Spies
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Tina Kessler Christin Balogh
      Christoph Saalfeld Dieter Bach
      Boris Saalfeld Florian Frowein
      Gottfried Saalfeld Wilfried Klaus
      Christine Münchberg Simone Rethel
      Fabien Liebertz Lukas Schmidt
      Regie Stefan Jonas
      Carsten Meyer-Grohbrügge
      Buch Lieselotte Kinskofer
      Thomas Kubisch

      Gottfried verrät Charlotte, dass Christoph einst einen Hotelier durch Brandstiftung dazu gezwungen hatte, sein Grundstück zu verkaufen. Als Christoph von Susan und Charlotte zur Rede gestellt wird, streitet er alles ab. Christoph fordert Gottfried dazu auf, die Geschichte zu widerrufen. Dabei stößt er eine folgenschwere Drohung aus.

      Rebecca will wissen, warum Ella glaubt, sie könnte sie hassen. Ella kann Rebecca ausweichen. Hildegard gegenüber gesteht sie jedoch ihre Angst, William und Rebecca zu verlieren, wenn diese von ihrer Schuld an Marcels Tod erfahren. Doch die beiden spüren, dass Ella etwas vor ihnen verbirgt. Hildegard will derweil von Alfons wissen, ob sich Ella zu Recht die Schuld gibt.

      Michael überrascht Natascha mit einer Party, als sie mit Fabien nach der Abnahme ihrer Hörbuch-CD aus dem Studio kommt. Natascha genießt die Aufmerksamkeit sichtlich. Nils nutzt die Gelegenheit, Desirée zu einer Kabarett-Veranstaltung einzuladen. Desirée ist nicht abgeneigt, aber eine weitaus glamourösere Einladung von Christoph stellt Nils' Plan in den Schatten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 31.01.22
      11:30 - 12:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.05.2022