• 21.01.2022
      11:35 Uhr
      Sturm der Liebe (2723) Telenovela Deutschland 2017 | ONE
       

      Desirée sieht den Fragen des Versicherungsermittlers gelassen entgegen, da das geschmolzene Bullauge entsorgt wurde. Nils hingegen ist das Lügen unbehaglich.
      Nach ihrem Streit mit Rebecca ahnt Ella, dass sie ihrer Freundin zu Unrecht einen Annährungsversuch an William unterstellt hat. Rebecca fragt sich hingegen, ob die Eifersucht ihrer Freundin nicht doch berechtigt war.
      Oskar versucht, die Härtefallscheidung mit Würde zu nehmen. Obwohl beim anschließenden Essen gute Erinnerungen an die Ehe mit Tina aufkommen, macht sich letztlich Beklommenheit breit. Als Tina auf dem Sofa der Sonnbichlers einschläft und Oskar sie dort entdeckt, träumt er davon, sie zu küssen.

      Auch wenn Charlotte Gottfried zunächst nicht dazu bewegen kann, sie am 'Fürstenhof' zu besuchen, sieht sie die Reise nach Lübeck als Erfolg. Schließlich hat sie in Hildegard eine gute Freundin entdeckt. Hildegard sieht das genauso.

      Freitag, 21.01.22
      11:35 - 12:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Desirée sieht den Fragen des Versicherungsermittlers gelassen entgegen, da das geschmolzene Bullauge entsorgt wurde. Nils hingegen ist das Lügen unbehaglich.
      Nach ihrem Streit mit Rebecca ahnt Ella, dass sie ihrer Freundin zu Unrecht einen Annährungsversuch an William unterstellt hat. Rebecca fragt sich hingegen, ob die Eifersucht ihrer Freundin nicht doch berechtigt war.
      Oskar versucht, die Härtefallscheidung mit Würde zu nehmen. Obwohl beim anschließenden Essen gute Erinnerungen an die Ehe mit Tina aufkommen, macht sich letztlich Beklommenheit breit. Als Tina auf dem Sofa der Sonnbichlers einschläft und Oskar sie dort entdeckt, träumt er davon, sie zu küssen.

      Auch wenn Charlotte Gottfried zunächst nicht dazu bewegen kann, sie am 'Fürstenhof' zu besuchen, sieht sie die Reise nach Lübeck als Erfolg. Schließlich hat sie in Hildegard eine gute Freundin entdeckt. Hildegard sieht das genauso.

       

      Stab und Besetzung

      Ella Kessler Victoria Reich
      Rebecca Herz Julia Alice Ludwig
      William Newcombe Alexander Milz
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      André Konopka Joachim Lätsch
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      Beatrice Hofer Isabella Hübner
      Desirée Bramigk Louisa von Spies
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Melanie Sonnbichler Bojana Golenac
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Tina Reiter Christin Balogh
      Oskar Reiter Philip Butz
      Gottfried Saalfeld Wilfried Klaus
      Regie Sabine Landgraeber
      Lutz von Sicherer
      Buch Jens Schleicher
      Oliver Pankutz

      Desirée sieht den Fragen des Versicherungsermittlers gelassen entgegen, da das geschmolzene Bullauge entsorgt wurde. Nils hingegen ist das Lügen unbehaglich. Desirée begießt das überstandene Wasserabenteuer mit einem Wein von William. Als er sie deswegen zur Rede stellt, schiebt Desirée die Schuld auf Nils. Der lässt das nicht auf sich sitzen und demontiert sie vor William als notorische Lügnerin und Blenderin. Die Vorwürfe treffen Desirée sehr.

      Nach ihrem Streit mit Rebecca ahnt Ella, dass sie ihrer Freundin zu Unrecht einen Annährungsversuch an William unterstellt hat. Rebecca fragt sich hingegen, ob die Eifersucht ihrer Freundin nicht doch berechtigt war. William erfährt von Ella, dass ihr damaliger Freund Marcel nach ihrer Trennung auf dem Weg zu Rebecca verunglückt ist. Er versucht, zwischen den beiden zu vermitteln.

      Oskar versucht, die Härtefallscheidung mit Würde zu nehmen. Obwohl beim anschließenden Essen gute Erinnerungen an die Ehe mit Tina aufkommen, macht sich letztlich Beklommenheit breit. Als Tina auf dem Sofa der Sonnbichlers einschläft und Oskar sie dort entdeckt, träumt er davon, sie zu küssen.

      Auch wenn Charlotte Gottfried zunächst nicht dazu bewegen kann, sie am 'Fürstenhof' zu besuchen, sieht sie die Reise nach Lübeck als Erfolg. Schließlich hat sie in Hildegard eine gute Freundin entdeckt. Hildegard sieht das genauso.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 21.01.22
      11:35 - 12:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.05.2022