• 27.01.2022
      08:50 Uhr
      In aller Freundschaft (284) Systemfehler | MDR FERNSEHEN
       

      Dr. Roland Heilmann und seine Frau Pia gehen unterschiedlich mit ihrer Trauer um. Roland stellt Pia mit Medikamenten ruhig und stürzt sich selbst in die Arbeit. Schwester Arzu will zeitweilig den Schrebergarten einer Bekannten übernehmen. Philipp ist von der Idee nicht sonderlich begeistert, vor allem, als er feststellt, wer ihr Parzellennachbar ist: Hausmeister Ottmar Wolf.

      Donnerstag, 27.01.22
      08:50 - 09:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Dr. Roland Heilmann und seine Frau Pia gehen unterschiedlich mit ihrer Trauer um. Roland stellt Pia mit Medikamenten ruhig und stürzt sich selbst in die Arbeit. Schwester Arzu will zeitweilig den Schrebergarten einer Bekannten übernehmen. Philipp ist von der Idee nicht sonderlich begeistert, vor allem, als er feststellt, wer ihr Parzellennachbar ist: Hausmeister Ottmar Wolf.

       

      Stab und Besetzung

      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Oberschwester Ingrid Jutta Kammann
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Ottmar Wolf Tom Pauls
      Jonas Heilmann Anthony Petrifke
      Melanie Jahnke Mareike Lindenmeyer
      Arthur Jahnke Hans Clarin
      Regie Jürgen Brauer
      Kamera Uwe Reuter
      Musik Oliver Gunia
      Paul Vincent Gunia
      Drehbuch Marian Dotzel

      Dr. Roland Heilmann und seine Frau Pia gehen unterschiedlich mit ihrer Trauer um. Roland stellt Pia mit Medikamenten ruhig und stürzt sich selbst in die Arbeit. Sie leidet darunter, dass er kaum zu Hause ist. Dann wird Melanie Jahnke nach einem Unfall in die Sachsenklinik eingeliefert. Dr. Heilmann und Melanie verstehen sich auf Anhieb. Kurze Zeit später kommt Arthur Jahnke aufgelöst in die Klinik. Er ist in großer Sorge um seine Enkelin Melanie, die seit dem Tod ihrer Eltern bei ihm wohnt. Dr. Heilmann kommen einige Symptome der Patientin auffällig vor und er setzt weitere Untersuchungen an. Dr. Kreutzer diagnostiziert bei Melanie Multiple Sklerose. Roland reagiert ungewöhnlich emotional und will es nicht wahrhaben. Arthur überbringt Melanie die Nachricht, dass sie die Zulassung zum Medizinstudium erhalten hat. Roland weiß nicht, wie er den beiden die schlechten Neuigkeiten vom bestehenden MS-Verdacht vermitteln soll. Weitere Untersuchungen erhärten leider den Verdacht. Dann klärt Roland Melanie über die Krankheit auf. Schließlich bemerkt sie zynisch, dass sie sich lieber tot gefahren hätte, als diese Krankheit zu akzeptieren. Wie sehr sie Roland mit dieser Aussage trifft, merkt sie nicht.

      Schwester Arzu beschließt, den Schrebergarten einer Bekannten zeitweilig zu übernehmen. Ihr Philipp ist von der Idee nicht sonderlich begeistert. Vor allem, als er feststellt, wer ihr Parzellennachbar ist: Hausmeister Ottmar Wolf.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.05.2022