• 06.09.2022
      18:15 Uhr
      Die Nordreportage: Auf zwei Rädern zum Einsatz Die Motorradfrauen der Johanniter | NDR Fernsehen
       

      "Die Nordreportage" begleitet drei ehrenamtliche Rettungssanitäterinnen bei ihrer Arbeit. Die drei Frauen gehören zur Motorradstaffel der Johanniter und trainieren mit ihren schweren Maschinen, um bei Großveranstaltungen eingesetzt zu werden. Alle drei müssen Beruf und Ehrenamt unter einen Hut bringen. Alle verbindet die Leidenschaft für das Motorradfahren.

      Dienstag, 06.09.22
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 18:14

      "Die Nordreportage" begleitet drei ehrenamtliche Rettungssanitäterinnen bei ihrer Arbeit. Die drei Frauen gehören zur Motorradstaffel der Johanniter und trainieren mit ihren schweren Maschinen, um bei Großveranstaltungen eingesetzt zu werden. Alle drei müssen Beruf und Ehrenamt unter einen Hut bringen. Alle verbindet die Leidenschaft für das Motorradfahren.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Karin Hauschildt
      Redaktion Dirk Külper
      Autor Sebastian Rieck

      "Die Nordreportage" begleitet drei ehrenamtliche Rettungssanitäterinnen bei ihrer Arbeit. Die drei Frauen gehören zur Motorradstaffel der Johanniter und trainieren mit ihren schweren Maschinen, um bei Großveranstaltungen eingesetzt zu werden. Alle drei müssen Beruf und Ehrenamt unter einen Hut bringen. Alle verbindet die Leidenschaft für das Motorradfahren.

      Es ist voll. Es ist bunt. Und es ist laut. Die Parade am Christopher Street Day zieht durch Hamburg. Zehntausende Menschen sind in Feierlaune, Alkohol fließt. Mittendrin sind schwere Motorräder. Auf ihnen sitzen Sarah Schnörwangen, Emily Russow und Steffka Ewald. Sie arbeiten ehrenamtlich für die Motorradstaffel der Johanniter und bahnen sich durch die Menschenmassen den Weg zu Menschen, die Hilfe brauchen. Ein Balanceakt, schließlich sind die ohnehin schweren Maschinen auch noch mit Erste-Hilfe-Koffern beladen.

      Die drei Retterinnen opfern ihre Freizeit, um Leben zu retten. Und das, obwohl das für zwei von ihnen als Krankenschwester und Rettungssanitäterin auch schon beruflicher Alltag ist. Sie sind gemeinsam mit Mario Genske ein starkes Team. Der große Mann mit dem Bart und Irokesenschnitt sieht aus wie ein Biker aus dem Lehrbuch, er ist der Chef der Motorradstaffel und Steffkas älterer Bruder.

      Um in ihrer Leidenschaft topfit zu sein, trainieren sie regelmäßig. Mal schwierige Manöver auf dem Verkehrsübungsplatz, mal actionreiche Stunts in einer Kiesgrube. Und mal sitzen sie einfach zusammen und schrauben an ihren Maschinen. Das alles, um im Ernstfall vorbereitet zu sein, denn neben dem CSD sind sie unter anderem auch beim Schlagermove oder bei den Cyclassics mittendrin im Geschehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 06.09.22
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 18:14

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.10.2022