• 01.09.2022
      20:15 Uhr
      Quarks: Schmerz lass nach! Was wirklich hilft. Moderation: Ralph Caspers | WDR Fernsehen
       

      Mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland hat mindestens einmal im Jahr Rücken- und Kopfschmerzen. In dieser Sendung prüft Quarks: Was hilft gegen Schmerzen? Pusten, Reiben, Fluchen oder kann man Schmerzen sogar wegatmen? Quarks fasst die neusten Wege zusammen, die die Forschung dafür aufzeigt.

      Donnerstag, 01.09.22
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland hat mindestens einmal im Jahr Rücken- und Kopfschmerzen. In dieser Sendung prüft Quarks: Was hilft gegen Schmerzen? Pusten, Reiben, Fluchen oder kann man Schmerzen sogar wegatmen? Quarks fasst die neusten Wege zusammen, die die Forschung dafür aufzeigt.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Ralph Caspers

      Mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland hat mindestens einmal im Jahr Rücken- und Kopfschmerzen. In dieser Sendung prüft Quarks: Was hilft gegen Schmerzen? Pusten, Reiben, Fluchen oder kann man Schmerzen sogar wegatmen?
      Viele greifen bei Schmerzen sofort zum Gegenmittel: einem Schmerzmittel - im Durchschnitt sind es etwa 50 Einheiten pro Person jährlich. Also 50 Tabletten, Ampullen oder Schmerzmittel als Saft. Wie wirken diese Medikamente? Welche Menge ist gefährlich und welche Alternativen gibt es? Was ist zum Beispiel mit Hypnose oder Yoga-Übungen? Und kann man sich selbst sogar mit Placebos behandeln?

      In dieser Sendung geht es um Schmerzen, die einen im Alltag plagen. Wenn der Kopf drückt oder es im Rücken zieht - was hilft dann, die Schmerzen zu lindern? Quarks fasst die neusten Wege zusammen, die die Forschung dafür aufzeigt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.10.2022