• 04.07.2022
      17:30 Uhr
      phoenix der tag Konferenz zum Wiederaufbau in der Ukraine | phoenix
       
      • Berlin: „Konzertierte Aktion" zur steigenden Inflation
      • Berlin: Parteien über "konzertierte Aktion" zur steigenden Inflation
      • Lugano: Konferenz zum Wiederaufbau in der Ukraine
      • Zu Gast in der Sendung: Hagen Lesch, Institut der deutschen Wirtschaft und Wilfried Jilge, Osteuropahistoriker, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik

      Montag, 04.07.22
      17:30 - 18:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo
      • Berlin: „Konzertierte Aktion" zur steigenden Inflation
      • Berlin: Parteien über "konzertierte Aktion" zur steigenden Inflation
      • Lugano: Konferenz zum Wiederaufbau in der Ukraine
      • Zu Gast in der Sendung: Hagen Lesch, Institut der deutschen Wirtschaft und Wilfried Jilge, Osteuropahistoriker, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Constanze Abratzky
      • Berlin: „Konzertierte Aktion" zur steigenden Inflation, u.a. mit Yasmin Fahimi (Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes), Rainer Dulger (Arbeitgeberpräsident) und Olaf Scholz (Bundeskanzler)

      • Berlin: Parteien über "konzertierte Aktion" zur steigenden Inflation, u.a. mit Kevin Kühnert (SPD, Generalsekretär), Bijan Djir-Sarai (FDP, Generalsekretär), Omid Nouripour (B’90/GRÜNE, Bundesvorsitzender), Janine Wissler (DIE LINKE, Parteivorsitzende) und Markus Söder (CSU, Parteivorsitzender)

      • Lugano: Konferenz zum Wiederaufbau in der Ukraine, u.a. mit Ignazio Cassis (Präsident Schweiz), Wolodymyr Selenskyj (Präsident Ukraine) und Ursula von der Leyen (EU-Kommissionspräsidentin)

      Zu Gast in der Sendung:

      • Hagen Lesch, Institut der deutschen Wirtschaft
      • Wilfried Jilge, Osteuropahistoriker, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik

      In „phoenix der tag“ fassen wir die wichtigen Ereignisse, Themen und Diskussionen des Tages für Sie zusammen. Zwei Mal am Tag begrüßen Sie die Moderatorinnen und Moderatoren aus dem Bonner Studio – um 17.30 Uhr mit einer 30-minütigen Zusammenfassung und um 23.00 Uhr mit einer umfassenden 60-minütigen Rückschau auf den Tag – mit Expertinnen und Experten im Studio sowie Schalten zu den Korrespondenten von ARD und ZDF.

      „phoenix der tag“ bietet Ihnen den Mehrwert zu anderen Nachrichtensendungen – wir beleuchten die Themen für Sie noch umfangreicher und hintergründiger. „phoenix der tag“ zeigt Ihnen „das ganze Bild“. „phoenix der tag“ ist ein Angebot für alle, die sich intensiver auf aktuelle Debatten und Themen einlassen wollen. Ganz nach dem Motto: Wer phoenix nutzt, versteht mehr.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2022