• 24.12.2021
      22:35 Uhr
      The Music of Silence: Die einzigartige Lebensgeschichte von Andrea Bocelli Spielfilm Italien 2017 | 3sat
       

      Der blinde italienische Tenor Andrea Bocelli erzählt seine Lebensgeschichte und nutzt dazu das Alter Ego Amos Bardi. Eine faszinierende Geschichte über einen herausragenden Opernsänger. Geboren mit einer schweren Augenkrankheit, die schließlich zu seiner Erblindung führt, erhebt sich Bardi dennoch über die Anstrengungen, angetrieben von seiner Leidenschaft für die Musik.

      Der Spielfilm basiert auf der Autobiografie Andrea Bocellis.

      Freitag, 24.12.21
      22:35 - 00:25 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      Stereo

      Der blinde italienische Tenor Andrea Bocelli erzählt seine Lebensgeschichte und nutzt dazu das Alter Ego Amos Bardi. Eine faszinierende Geschichte über einen herausragenden Opernsänger. Geboren mit einer schweren Augenkrankheit, die schließlich zu seiner Erblindung führt, erhebt sich Bardi dennoch über die Anstrengungen, angetrieben von seiner Leidenschaft für die Musik.

      Der Spielfilm basiert auf der Autobiografie Andrea Bocellis.

       

      Stab und Besetzung

      Amos Bardi Toby Sebastian
      Maestro Antonio Banderas
      Edi Luisa Ranieri
      Allessandro Jordi Mollá
      Regie Michael Radford

      1958, ein kleines Dorf in der Toskana: Behütet und geliebt wächst Amos Bardi auf dem Hof seiner Eltern auf. Eines Tages entdecken Amos' Eltern, dass ihr Sohn an einer seltenen Augenkrankheit leidet, die seine Sehfähigkeit zunehmend einschränkt. Nach zahlreichen erfolglosen Operationen steht es fest: Amos ist nahezu blind und muss auf ein Internat für sehbehinderte Kinder. Dabei werden seine Familie und die Musik zu seinen treusten Begleitern.

      Selbst als Amos nach einem Sportunfall komplett erblindet, gibt er nicht auf. Angetrieben von seiner unendlichen Begeisterung für die Musik und mit der Unterstützung seines Maestros beginnt er eine beispiellose Karriere. Bis zu dem Tag, an dem er als Ersatz von Luciano Pavarotti an der Seite des italienischen Superstars Zucchero auftreten soll. Ein Tag, der alles verändern wird.

      Mit "Time to Say Goodbye" schrieb Andrea Bocelli Musikgeschichte. Mit seinen Liedern feiert er noch heute Welterfolge.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 24.12.21
      22:35 - 00:25 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.01.2022