• 10.04.2023
      21:45 Uhr
      Tatort: Nichts als die Wahrheit (2/2) Fernsehfilm Deutschland 2023 | ONE
       

      Kurz bevor Robert Karow und seine neue Kollegin Susanne Bonard den Tod an einer jungen Schutzpolizistin aufdecken können, wird ihnen der Zugriff auf ihre Hauptverdächtige entzogen und kurze Zeit später ist diese ebenfalls tot. Entgegen ihrer Dienstanweisung ermitteln Bonard und Karow weiter und stoßen auf rechte Netzwerke, die international agieren und bis in die Justiz hineinreichen.

      Montag, 10.04.23
      21:45 - 23:15 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Kurz bevor Robert Karow und seine neue Kollegin Susanne Bonard den Tod an einer jungen Schutzpolizistin aufdecken können, wird ihnen der Zugriff auf ihre Hauptverdächtige entzogen und kurze Zeit später ist diese ebenfalls tot. Entgegen ihrer Dienstanweisung ermitteln Bonard und Karow weiter und stoßen auf rechte Netzwerke, die international agieren und bis in die Justiz hineinreichen.

       

      Stab und Besetzung

      Susanne Bonard Corinna Harfouch
      Robert Karow Mark Waschke
      Malik Aslan Tan Caglar
      Kaya Kaymaz Ercan Karaçayli
      Susannes Sohn Tom Ivo Kortlang
      Arne Koch Sebastian Hülk
      Ralf Gustav Schmidt
      Najim Shadi Eck
      Reitemeier Tilo Nest
      Julia Kirchhoff Birge Schade
      Anton Willser Thomas Dannemann
      Paul Kästner Bernhard Conrad
      Matti Kästner Yvon Moltzen
      Guido Konrad Christoph Jöde
      Direktor Hans Lompert Jörg Pose
      Götz Lennart Thomas Niehaus
      Jamila Marquez Cynthia Micas
      Pätzold Jörn Hentschel
      Staatsanwalt Wendt Lukas Turtur
      Calvi Roland Bonjour
      Moderatorin Eva-Maria Lemke
      Nachrichtensprecher Axel Walter
      Regie Robert Thalheim
      Musik Uwe Bossenz
      Anton Feist
      Kamera Michael Saxer
      Buch Stefan Kolditz
      Katja Wenzel

      Kurz bevor Robert Karow und seine neue Kollegin Susanne Bonard den Tod an der jungen Schutzpolizistin Rebecca Kästner aufklären können, wird ihnen vom Staatsschutz der Zugriff auf ihre Hauptverdächtige Tina Gebhardt entzogen. Kurze Zeit später ist diese ebenfalls tot. Anhand von Indizien wird sie als Mörderin von Rebecca überführt und Karow und Bonard werden angewiesen, den Fall zu schließen. Doch dann taucht ein wichtiger Zeuge auf, der gesehen hat, wie Tina Gebhardt starb. Mit neuen Informationen über rechte Chatgruppen, die ihnen zugespielt wurden, ermittelt das Duo auf eigene Faust weiter. Bonard und Karow stoßen dabei auf rechte Netzwerke, die international agieren und bis in die Justiz hineinreichen und geraten selbst zunehmend in Gefahr.

      Gedreht wurde vom 31. Mai bis 1. August 2022 u.a. in Berlin-Mitte, Zehlendorf und Treptow. "Nichts als die Wahrheit" Teil 1 wird am Ostersonntag, dem 9. April, und Teil 2 am Ostermontag, dem 10. April, um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 10.04.23
      21:45 - 23:15 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.05.2023