• 01.12.2022
      05:15 Uhr
      Rote Rosen (25) Deutschland 2006 | ONE
       

      Tanja wird mit einer Lungenembolie in die Notaufnahme gebracht. Als Uli erfährt, wie leicht diese hätte tödlich enden können, wird ihm bewusst, wie sehr er Tanja liebt. Um ihr jetzt beistehen zu können, sagt er den Tadschikistan-Einsatz ab. Weitere Untersuchungen ergeben, dass Tanja die Hormone nicht verträgt und deshalb nie ein Kind bekommen kann. Sie ist verzweifelt und glaubt an das Ende ihrer Ehe.

      Donnerstag, 01.12.22
      05:15 - 06:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Tanja wird mit einer Lungenembolie in die Notaufnahme gebracht. Als Uli erfährt, wie leicht diese hätte tödlich enden können, wird ihm bewusst, wie sehr er Tanja liebt. Um ihr jetzt beistehen zu können, sagt er den Tadschikistan-Einsatz ab. Weitere Untersuchungen ergeben, dass Tanja die Hormone nicht verträgt und deshalb nie ein Kind bekommen kann. Sie ist verzweifelt und glaubt an das Ende ihrer Ehe.

       

      Stab und Besetzung

      Petra Jansen Angela Roy
      Nick Bergmann Joachim Raaf
      Alice Albers Janette Rauch
      Thomas Jansen Gerry Hungbauer
      Miriam Brehm Sarah Maria Besgen
      Lynn Bergmann-Farlow Caroline Grothgar
      Tanja Wieland Anna Lena Class
      Uli Wieland Christoph Mory
      Jule Jansen Kim-Sarah Brandts
      Johanna Jansen Brigitte Antonius
      Petra Jansen Angela Roy
      Nick Bergmann Joachim Raaf
      Alice Albers Janette Rauch
      Thomas Jansen Gerry Hungbauer
      Miriam Brehm Sarah Maria Besgen
      Lynn Bergmann-Farlow Caroline Grothgar
      Tanja Wieland Anna Lena Class
      Uli Wieland Christoph Mory
      Jule Jansen Kim-Sarah Brandts
      Johanna Jansen Brigitte Antonius
      Regie Marc Tiedke
      Matthias Reischel
      Buch Heike Brückner von Gumbkow
      Jörg Brückner

      Tanja wird mit einer Lungenembolie in die Notaufnahme gebracht. Als Uli erfährt, wie leicht diese hätte tödlich enden können, wird ihm bewusst, wie sehr er Tanja liebt. Um ihr jetzt beistehen zu können, sagt er den Tadschikistan-Einsatz ab. Weitere Untersuchungen ergeben, dass Tanja die Hormone nicht verträgt und deshalb nie ein Kind bekommen kann. Sie ist verzweifelt und glaubt an das Ende ihrer Ehe.

      Petra unterbricht ihre Nachtschicht und eilt zu Tanja ins Krankenhaus. Am nächsten Tag gibt Schneider ihr zu verstehen, dass er deshalb ihre Probezeit beenden werde, es sei denn, sie schlafe mit ihm.

      Jule teilt Hacki mit, er müsse ausziehen, weil sie mit Marc mehr vorhabe. Der hat inzwischen mit seinem Vater über seine Berufspläne gesprochen, woraufhin sich Werner von seinem Traum einer Familienkanzlei wehmütig verabschiedet.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.02.2023