• 26.10.2022
      00:05 Uhr
      Großstadtrevier (445) Der große Tanz | MDR FERNSEHEN
       

      Die 17-jährige Michelle ist ein typischer Teenager: rebellisch, unsicher, verliebt. Ihre Flucht aus dem Alltag ist Tanzen zu hartem HipHop, bei dem sie alles rauslassen kann. Ihre Mutter Susanne darf davon allerdings nichts wissen. Sie will alles hinter sich lassen, was mit dem alten, schwierigen Leben auf der Veddel zusammenhängt, jetzt, da ihr neuer Mann Richter und wohlhabend ist. Als Lukas Petersen und Jessy Jahnke Michelle bei einem versuchten Raubüberfall erwischen, glaubt Susanne ihre Tochter fast verloren. Denn es war nicht ihr erster. Nur Jessy spürt, dass etwas oder jemand anderes dahinterstecken muss.

      Die 17-jährige Michelle ist ein typischer Teenager: rebellisch, unsicher, verliebt. Ihre Flucht aus dem Alltag ist Tanzen zu hartem HipHop, bei dem sie alles rauslassen kann. Ihre Mutter Susanne darf davon allerdings nichts wissen. Sie will alles hinter sich lassen, was mit dem alten, schwierigen Leben auf der Veddel zusammenhängt, jetzt, da ihr neuer Mann Richter und wohlhabend ist. Als Lukas Petersen und Jessy Jahnke Michelle bei einem versuchten Raubüberfall erwischen, glaubt Susanne ihre Tochter fast verloren. Denn es war nicht ihr erster. Nur Jessy spürt, dass etwas oder jemand anderes dahinterstecken muss.

       

      Stab und Besetzung

      Dirk Matthies Jan Fedder
      Frau Küppers Saskia Fischer
      Harry Möller Maria Ketikidou
      Piet Wellbrook Peter Fieseler
      Jessy Jahnke Farina Flebbe
      Lukas Petersen Patrick Abozen
      Daniel Schirmer Sven Fricke
      Hannes Krabbe Marc Zwinz
      Michelle Schlüter Valerie Stoll
      Susanne Schlüter Claudia Mehnert
      Rafael Schlüter Levin Liam
      Fouad Mohamed Issa
      Zacharias Martens Winfried Glatzeder
      Kristian Timon Ballenberger
      Ferdinand Peschel Sascha Tschorn
      Regie Steffi Doehlemann

      Die 17-jährige Michelle ist ein typischer Teenager: rebellisch, unsicher, verliebt. Ihre Flucht aus dem Alltag ist Tanzen zu hartem HipHop, bei dem sie alles rauslassen kann. Ihre Mutter Susanne darf davon allerdings nichts wissen. Sie will alles hinter sich lassen, was mit dem alten, schwierigen Leben auf der Veddel zusammenhängt, jetzt, da ihr neuer Mann Richter und wohlhabend ist.

      Als Lukas Petersen und Jessy Jahnke Michelle bei einem versuchten Raubüberfall erwischen, glaubt Susanne ihre Tochter fast verloren. Denn es war nicht ihr erster Überfall. Nur Jessy spürt, dass etwas oder jemand anderes dahinterstecken muss. Sie glaubt, dass Gangster-Rapper Faoud die Schülerin erpresst.

      Um ein deutlich älteres Sorgenkind müssen sich Harry Möller und Piet Wellbrook kümmern: Zacharias "Zappa" Martens war früher Musiker, sogar in einer Vorband der Beatles. Er hat auf dem Kiez einen Gitarrenladen, in dem Piet früher mal gejobbt hat. Zappas Leben ist Rock ‘n Roll – in jeder Hinsicht. Als er volltrunken und zusammengeschlagen in der Wache abgeliefert wird, sorgen die Geister der Vergangenheit in Piets Kopf für große Unruhe. Fernsehserie Deutschland 2020

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022