• 05.07.2022
      05:35 Uhr
      Rote Rosen (626) Deutschland 2009 | MDR FERNSEHEN
       

      Thomas und Maike haben keine Zeit, ihr frisches Eheglück zu genießen. Alles ist anders gekommen als erwartet, Peters Tod hat ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht.
      Bei der Aufarbeitung von Peters Hinterlassenschaften wird Andrea immer deutlicher klar, dass Silke weit mehr für Peter war als eine kleine Affäre.
      Lena versucht sich mit wildem Klavierspiel über den Tod des Vaters zu trösten. Als die vom Lärm genervte Miriam ihr aber die Leviten liest, wird sie nachdenklich.
      Jule und Sebastian flirten heftig und landen schließlich im Bett. Jule, dass es mit Sebastian nur eine schöne Nacht war und sie ihn nie wieder sieht.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 05.07.22
      05:35 - 06:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Thomas und Maike haben keine Zeit, ihr frisches Eheglück zu genießen. Alles ist anders gekommen als erwartet, Peters Tod hat ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht.
      Bei der Aufarbeitung von Peters Hinterlassenschaften wird Andrea immer deutlicher klar, dass Silke weit mehr für Peter war als eine kleine Affäre.
      Lena versucht sich mit wildem Klavierspiel über den Tod des Vaters zu trösten. Als die vom Lärm genervte Miriam ihr aber die Leviten liest, wird sie nachdenklich.
      Jule und Sebastian flirten heftig und landen schließlich im Bett. Jule, dass es mit Sebastian nur eine schöne Nacht war und sie ihn nie wieder sieht.

       

      Thomas und Maike haben keine Zeit, ihr frisches Eheglück zu genießen. Alles ist dramatisch anders gekommen als erwartet, Peters Tod hat ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Thomas setzt seine Hoffnung auf die Hochzeitsreise, deren Ziel er Maike bislang verheimlicht hat. Rosa leidet unter dem Verschwinden ihres Vaters sehr und bereitet Maike viel Ärger. Als Thomas ihr dann freudestrahlend verkündet, dass ihre Hochzeitsreise nach Borneo geht, macht sie ihm schweren Herzens klar, dass sie in dieser Situation nicht fahren kann.

      Bei der Aufarbeitung von Peters Hinterlassenschaften wird Andrea immer deutlicher klar, dass Silke weit mehr für Peter war als eine kleine Affäre.

      Lena versucht, sich mit wildem Klavierspiel über den Tod des Vaters zu trösten. Als die vom Lärm genervte Miriam ihr aber die Leviten liest, wird sie nachdenklich.

      Jule und Sebastian flirten heftig und landen schließlich im Bett. Jule, die nach der komplizierten Beziehung mit Kodjo die Unverbindlichkeit genießt, geht davon aus, dass es mit Sebastian nur eine schöne Nacht war und sie ihn nie wieder sieht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.08.2022