• 21.10.2022
      01:05 Uhr
      Polizeifunk ruft Vor der Verjährung | NDR Fernsehen
       

      Karlheinz Prengel wird bei den Vorbereitungen für die Verlobungsfeier durch ungebetenen Besuch gestört. Der drogensüchtige frühere Arzt Alfred Hasslinger erpresst den Apotheker, weil er ihm vor Jahren ein paar Ampullen Rauschgift ausgehändigt hat. Zwar holt Karlheinz beim alten Freund Walter Hartmann polizeilichen Rat ein. Aber aus Angst vor dem Chef verzögert er die Anzeige. Nur seiner Freundin Franziska beichtet er das noch nicht verjährte Vergehen. Am gleichen Abend findet die Nachbarin Kleinbacher den Erpresser tot im Vorgarten.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 21.10.22
      01:05 - 01:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Karlheinz Prengel wird bei den Vorbereitungen für die Verlobungsfeier durch ungebetenen Besuch gestört. Der drogensüchtige frühere Arzt Alfred Hasslinger erpresst den Apotheker, weil er ihm vor Jahren ein paar Ampullen Rauschgift ausgehändigt hat. Zwar holt Karlheinz beim alten Freund Walter Hartmann polizeilichen Rat ein. Aber aus Angst vor dem Chef verzögert er die Anzeige. Nur seiner Freundin Franziska beichtet er das noch nicht verjährte Vergehen. Am gleichen Abend findet die Nachbarin Kleinbacher den Erpresser tot im Vorgarten.

       

      Stab und Besetzung

      Karl-Heinz Prengel Christian Wolff
      Walter Hartmann Karl-Heinz Hess
      Kriminalass. Schlüter Eckart Dux
      Kriminalkomm. Koldehoff Joseph Dahmen
      Kriminalkomm. Castorp Heinz G. Lück
      Dr. Alfred Haslinger Malte Petzel
      Herr Schaller Kurd Pieritz
      Franziska Schaller Helga Schlack
      Anton Wörle Hans Irle
      Nachbarin Erna Raupach-Petersen
      Regie Hermann Leitner
      Kamera Walter Tuch
      Helmut Bahr
      Musik Heinz Funk
      Buch Bruno Hampel
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 21.10.22
      01:05 - 01:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2022