• 25.07.2022
      01:20 Uhr
      Rund um den Michel Cooles Hamburg | NDR Fernsehen
       

      Hamburg zählt zu den lebenswertesten Städten der Welt. Beim Ranking des britischen Magazins "The Economist" landete die Freie und Hansestadt in diesem Jahr auf Platz 16. Im Vergleich zum Vorjahr ist Hamburg um 31 Plätze nach vorn gerückt. "Rund um den Michel" zeigt, warum Hamburg so lebenswert ist. Dazu sind die Reporterinnen und Reporter bei angesagten Designern in der Stadt zu Gast, besuchen coole Bars und blicken hinter die Kulissen der modernen Arbeitswelt. Wie in der Zukunft gearbeitet wird, zeigen einige Firmen in Hamburg, die Vorreiter sind und einen Einblick geben.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 25.07.22
      01:20 - 02:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Hamburg zählt zu den lebenswertesten Städten der Welt. Beim Ranking des britischen Magazins "The Economist" landete die Freie und Hansestadt in diesem Jahr auf Platz 16. Im Vergleich zum Vorjahr ist Hamburg um 31 Plätze nach vorn gerückt. "Rund um den Michel" zeigt, warum Hamburg so lebenswert ist. Dazu sind die Reporterinnen und Reporter bei angesagten Designern in der Stadt zu Gast, besuchen coole Bars und blicken hinter die Kulissen der modernen Arbeitswelt. Wie in der Zukunft gearbeitet wird, zeigen einige Firmen in Hamburg, die Vorreiter sind und einen Einblick geben.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Andy Kaminski
      Redaktionelle Leitung Sabine Rossbach
      Redaktion Sandra Eichmann
      Moderation Nicole Steins
      • Die coole Bar

      Mitten auf dem Hamburger Kiez werden coole Drinks von einer
      coolen Frau gemixt. Die 45-jährige Barbesitzerin Betty Kupsa
      kombiniert Tequila mit anderen leckeren Dingen. Ihre
      Kreationen gibt es in Geschmacksrichtungen wie Buttered
      Popcorn Tequila, Salzkaramell, Limette und Popcornlolli oder
      Kaffeetequila. Bei einem Besuch in ihrem The Chug Club fühlt
      man sich wie in einer eleganten Bar in Mexiko. "Rund um den
      Michel" schaut bei Betty vorbei.

      • Angeln ist wieder angesagt

      Die vielen coolen Angelspots in Hamburg locken immer mehr
      Petrijünger an. Und weil Angeln so angesagt ist, gibt es auch
      immer mehr Guides, die begleitete Angeltouren anbieten.
      "Rund um den Michel" ist mit Angelo Aykurt und zwei
      Angelgästen an der Alster unterwegs und versucht, Barsche und
      Zander an den Haken zu locken.

      • Cooles Arbeiten

      Der Digital Pavillon im Hamburger Stadtteil Hammerbrook ist
      schon ein Hingucker. Hier arbeiten in der Factory
      Hammerbrooklyn die unterschiedlichsten Experten Seite an
      Seite. Ziel ist, eine physische und digitale Vernetzungsstrategie
      vor Ort zu schaffen. Die Einrichtung ist außergewöhnlich, der Energieverbrauch smart gesteuert durch eine App. Der
      meterlange Konferenztisch dient dem Austausch, die
      Netzwerkpartys sorgen für neue Kontakte. Ein bisschen New
      York an der Elbe. "Rund um den Michel" zeigt den coolsten
      Arbeitsplatz.

      • Coole Designer

      In Hamburg geht es in der Modeszene eher klassisch zu, meist
      in Blau-Weiß. Coole Designer müssen daher kreativ sein. Und
      tough, meint Designerin Katharina Czemper. Ihre Mode
      schimmert, changiert, ist mal aus recycelten Trainingsanzügen,
      mal aus Satin und Seide hergestellt. Für ihr Label Maison
      Suneve lässt sie sich von ihrer Umgebung inspirieren: Kunst,
      Kultur, das, was sie auf der Straße sieht. Alexander Marifoglou
      ist Möbeldesigner, der viel mit Fliesen arbeitet. 2016 hat er sein
      Start-up 10 Knoten Möbeldesign gegründet. Gemeinsam mit
      seinen Kolleginnen Johanna und Fiona entwirft er Interieur und
      setzt es um. Zum Beispiel Tische aus recycelten Gerüstbohlen
      oder eben Würfel aus Fliesen. "Rund um den Michel" trifft
      Katharina im Atelier und Alexander in der Werkstatt und spricht
      über Mode, Handarbeit und darüber, was angesagt ist.

      • Kältekammer

      In der Kältekammer setzen sich mutige Menschen für kurze Zeit
      extremen Minusgraden aus. Ursprünglich kommt die
      Anwendung aus der Medizin, heutzutage wird sie im
      Wellnessbereich genutzt, zur Regeneration oder zum Energie
      tanken.

      • Röllcheneis

      Der Eistrend des Sommers 2022 heißt Ice Cream Rolls. Das Eis
      in Form von Röllchen ist eine Idee aus Südostasien. Ein neuer
      Laden im Schanzenviertel zeigt, wie es gemacht wird.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 25.07.22
      01:20 - 02:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.08.2022