• 02.12.2022
      12:25 Uhr
      In aller Freundschaft (965) Brüche | NDR Fernsehen
       

      Vor der Sachsenklinik bricht ein Mann zusammen, der stark aus dem Mund blutet. Dr. Roland Heilmann und Dr. Martin Stein diagnostizieren eine Ösophagusvarizenblutung. In einer Not-OP gelingt es ihnen, die Blutung mit einer Gummibandligatur zu stillen. In der Zwischenzeit taucht die Schwester des Patienten auf. Erschrocken stellt sie fest, dass ein fremder Mann vor ihr sitzt.

      Freitag, 02.12.22
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Vor der Sachsenklinik bricht ein Mann zusammen, der stark aus dem Mund blutet. Dr. Roland Heilmann und Dr. Martin Stein diagnostizieren eine Ösophagusvarizenblutung. In einer Not-OP gelingt es ihnen, die Blutung mit einer Gummibandligatur zu stillen. In der Zwischenzeit taucht die Schwester des Patienten auf. Erschrocken stellt sie fest, dass ein fremder Mann vor ihr sitzt.

       

      Stab und Besetzung

      Carola Handke Friederike Ott
      Ties Boger Jochen Nickel
      Jens Grabenhorst Stephan Grossmann
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Arzu Ritter Arzu Bazman
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Dr. Ina Schulte Isabell Gerschke
      Dr. Lilly Phan Mai Duong Kieu
      Otto Stein Rolf Becker
      Miriam Schneider Christina Petersen
      Kris Haas Jascha Rust
      Dr. Maria Weber Annett Renneberg
      Dr. Kai Hoffmann Julian Weigend
      Dr. Ilay Demir Tan Caglar
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Musik Thomas Berlin
      Martin Geerd Meyer
      Kamera Heiko Merten
      Drehbuch Thomas Steinke

      Vor der Sachsenklinik bricht ein Mann zusammen, der stark aus dem Mund blutet. Dr. Roland Heilmann und Dr. Martin Stein diagnostizieren eine Ösophagusvarizenblutung. In einer Not-OP gelingt es ihnen, die Blutung mit einer Gummibandligatur zu stillen. In der Zwischenzeit taucht die Schwester des Patienten auf. Erschrocken stellt sie fest, dass ein fremder Mann vor ihr sitzt.
      Schwester Miriam Schneider fährt versehentlich einen Besucher mit dem Getränkewagen an, wodurch dieser sich das Schlüsselbein bricht. Aus den Akten muss sie erkennen, dass es sich bei dem Verunfallten um den Leiter des Jugendamts handelt, bei dem sie und Rieke sich für eine Adoption beworben haben.
      Für die Belegschaft der Sachsenklinik steht routinemäßig ein Erste-Hilfe-Kurs an. Doch Verwaltungschefin Sarah Marquardt hat Probleme, die Anforderungen zu erfüllen. Sie bittet Kaminski um Hilfe. Doch der ist nicht bereit, sich als 70-Kilo-Dummy zur Verfügung zu stellen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 02.12.22
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.02.2023