• 12.09.2022
      07:20 Uhr
      Heiter bis tödlich: Nordisch herb (16) Der schöne Theo | NDR Fernsehen
       

      Auf der Beerdigung von Ida Harms, Ehefrau des legendären Kapitäns, geht der Sarg zu Bruch. Dabei kommt neben der verstorbenen Ida auch Theodor Schwend zum Vorschein, von allen nur "der schöne Theo" genannt. Seine Leiche sollte offensichtlich heimlich verschwinden.

      Montag, 12.09.22
      07:20 - 08:10 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Auf der Beerdigung von Ida Harms, Ehefrau des legendären Kapitäns, geht der Sarg zu Bruch. Dabei kommt neben der verstorbenen Ida auch Theodor Schwend zum Vorschein, von allen nur "der schöne Theo" genannt. Seine Leiche sollte offensichtlich heimlich verschwinden.

       

      Stab und Besetzung

      Jon Peterson Frank Vockroth
      Nora Neubauer Loretta Stern
      Claas Peterson Ulrich Voß
      Wibke Hooge Nora Binder
      Emilia "Mimi" Neubauer Sophie Charlotte Schirmer
      Kriminalrat Hinrichs Thomas Kügel
      Rayk Kilian Martin Wißner
      Kapitän Harms Christian Tasche
      Olga Senn Ester Esche
      Dr. Julius Senn Wolfgang Packhäuser
      Karo Willer Luisa Harms
      Saskia Severin Petra Zieser
      Regie Torsten Wacker
      Drehbuch Carl Christian Demke
      Musik Maurus Ronner
      Andy Reimer
      Kamera Andre Lex

      Auf der Beerdigung von Ida Harms, der Frau des legendären Kapitäns, geht durch einen Fauxpas von Hinrichs plötzlich der Sarg zu Bruch. Dabei kommt neben der verstorbenen Ida auch Theodor Schwend zum Vorschein, von allen nur "der schöne Theo" genannt. Seine Leiche sollte offensichtlich heimlich verschwinden.

      Nora und Jon machen sich gleich an die Arbeit. Wer könnte ein Motiv gehabt haben, den allseits beliebten Hippie zu ermorden? Und ist es Zufall, dass er ausgerechnet im Sarg von Ida Harms gefunden wurde? Zunächst ist Jon überzeugt, in Kapitän Arne Harms den Mörder vor sich zu haben. Neue Indizien werfen jedoch bald ein anderes Licht auf das Opfer. War der schöne Theo etwa ein Frauenheld? Wurde er von einem eifersüchtigen Ehemann umgebracht? Eine Reaktion, die zumindest Kriminalrat Hinrichs nachvollziehen könnte, nachdem er einen Brief seiner Frau bei den Habseligkeiten des Toten findet.

      Claas lernt Saskia Severin kennen und ist fasziniert. Um die fremde Dame zu beeindrucken, gibt er Mimi als seine Enkelin aus. Eine Scharade, die Noras Tochter amüsiert mitspielt. Bald weicht die fröhliche Stimmung allerdings der Sorge, denn Nora und Jon sind spurlos verschwunden. Mimi und Claas reden sich zwar gegenseitig die Situation schön, haben aber trotzdem kein gutes Gefühl. Sie ahnen nicht, dass die beiden bei ihren Ermittlungen tatsächlich in Lebensgefahr geraten sind.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.10.2022