• 12.10.2022
      09:50 Uhr
      In aller Freundschaft (267) Im Labyrinth | rbb Fernsehen
       

      Oberschwester Ingrids Jugendfreundin, die Choreografin Uta Dorn, wird mit dem Verdacht auf Herzinfarkt in die Sachsenklinik eingeliefert. Bald stellt sich heraus, dass die Schmerzen in der Brust durch ein Aneurysma an der Bauchaorta verursacht werden. Dr. Heilmann will sofort operieren, Dr. Kreutzer möchte erst den erhöhten Blutdruck in den Griff bekommen. Uta ist verunsichert und will Ingrids Meinung hören. Ingrid rät ihr von einer erneuten Operation ab.
      Roland glaubt, dass Pia ein Verhältnis mit Friedrichs Physiotherapeuten Frank Erdmann hat. Er hat Angst, Pia zu verlieren

      Mittwoch, 12.10.22
      09:50 - 10:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Oberschwester Ingrids Jugendfreundin, die Choreografin Uta Dorn, wird mit dem Verdacht auf Herzinfarkt in die Sachsenklinik eingeliefert. Bald stellt sich heraus, dass die Schmerzen in der Brust durch ein Aneurysma an der Bauchaorta verursacht werden. Dr. Heilmann will sofort operieren, Dr. Kreutzer möchte erst den erhöhten Blutdruck in den Griff bekommen. Uta ist verunsichert und will Ingrids Meinung hören. Ingrid rät ihr von einer erneuten Operation ab.
      Roland glaubt, dass Pia ein Verhältnis mit Friedrichs Physiotherapeuten Frank Erdmann hat. Er hat Angst, Pia zu verlieren

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Pfleger Vladi Stephen Dürr
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Ottmar Wolf Tom Pauls
      Frank Erdmann Sebastian Müller
      Uta Dorn Monika Peitsch
      Hugo Ebers Ulrich Anschütz
      Frank Erdmann Sebastian Münster
      Regie Mathias Luther
      Kamera Frank Buschner
      Drehbuch Achim Scholz
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia

      Oberschwester Ingrids Jugendfreundin, die Choreografin Uta Dorn, wird mit dem Verdacht auf Herzinfarkt in die Sachsenklinik eingeliefert. Bald stellt sich heraus, dass die Schmerzen in der Brust durch ein Aneurysma an der Bauchaorta verursacht werden. Dr. Heilmann will sofort operieren, Dr. Kreutzer möchte erst den erhöhten Blutdruck in den Griff bekommen. Uta ist verunsichert und will Ingrids Meinung hören. Ingrid wurde vorher Zeuge eines Gesprächs, in dem Achim eine mögliche partielle Querschnittslähmung als Folge einer zurückliegenden Operation erwähnt. Ingrid erzählt das Uta, rät ihr von einer erneuten Operation ab. Uta entschließt sich, sich nicht operieren zu lassen. Da sie die bevorstehende Premiere ihres ersten Ballettabends gefährdet sieht, lässt sie sich aus der Klinik entlassen. Das Aneurysma platzt bei einer Probe, Uta kann nur durch eine erfolgreich verlaufende Notoperation gerettet werden. Ingrid bereut ihre Kompetenzüberschreitung und sieht sich schweren Vorwürfen von Achim und von Hugo Ebers, dem Lebensgefährten Utas, ausgesetzt. Durch Sarah Marquardt - die eine Chance wittert, sich der von ihr ungeliebten Oberschwester zu entledigen - wird der Druck noch verstärkt. Ingrid will sich bei Hugo entschuldigen. Dabei erfährt sie, dass Hugo ohne Uta nicht mehr weiterleben will. Das ist endgültig zu viel für Ingrid: Sie reicht ihre Kündigung ein.

      Roland glaubt, dass Pia ein Verhältnis mit Friedrichs Physiotherapeuten Frank Erdmann hat. Er hat Angst, Pia zu verlieren. Bei einem von den Freunden organisierten Ausflug werden beide in einem alten Turm eingeschlossen. In der Nacht, die sie dort verbringen müssen, kommt es endlich zur Aussprache. Sie versöhnen sich. Pia lässt sich das Versprechen geben, dass Roland ihrer Liebe nie mehr misstraut. Aber als er Frank wieder begegnet, vergisst er sein Versprechen und wirft ihn aus dem Haus.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 12.10.22
      09:50 - 10:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2022