• 14.10.2022
      09:00 Uhr
      In aller Freundschaft (270) Freundschaftsdienst | rbb Fernsehen
       

      Pia Heilmann freut sich, dass Jakob in der Schule wieder Anschluss gefunden hat. Doch Roland ist die Clique um Falk suspekt. Als Steffi, eine Schulkameradin von Jakob und Falk, bewusstlos und möglicherweise misshandelt in die Sachsenklinik eingeliefert wird, zieht der Chefarzt voreilige Schlüsse. Jakob hatte ihm arglos von einem Streit zwischen Steffi und Falk erzählt.

      Freitag, 14.10.22
      09:00 - 09:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Pia Heilmann freut sich, dass Jakob in der Schule wieder Anschluss gefunden hat. Doch Roland ist die Clique um Falk suspekt. Als Steffi, eine Schulkameradin von Jakob und Falk, bewusstlos und möglicherweise misshandelt in die Sachsenklinik eingeliefert wird, zieht der Chefarzt voreilige Schlüsse. Jakob hatte ihm arglos von einem Streit zwischen Steffi und Falk erzählt.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Pfleger Vladi Stephen Dürr
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Ottmar Wolf Tom Pauls
      Falk Stenzer Tim Morten Uhlenbrock
      Georg Stenzer Claudius Freyer
      Steffi Windscheid Clara Fröhlich
      Sinan Fatmir Özgür Özata
      Regie Peter Vogel
      Kamera Wolfram Beyer
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Drehbuch Jörg Brückner

      Pia Heilmann freut sich, dass Jakob in der Schule wieder Anschluss gefunden hat. Doch ihrem Mann Roland ist die Clique um Falk suspekt. Als Steffi, eine Schulkameradin von Jakob und Falk, bewusstlos und möglicherweise misshandelt in die Sachsenklinik eingeliefert wird, zieht der Chefarzt voreilige Schlüsse. Jakob hatte ihm ganz arglos von einem Streit zwischen Steffi und Falk am selben Nachmittag im Zetkin-Park erzählt. Gegenüber Falks Vater macht Roland Falk für Steffis Zustand verantwortlich und blamiert damit Jakob gleich mit. Der revanchiert sich, indem er seinem Vater vor der versammelten Ärzteschaft die Meinung sagt. Falks zur Schau gestellte Coolness erweist sich als Fassade, hinter der sich seine Verzweiflung über den nie verarbeiteten Tod der Mutter verbirgt. Er spricht darüber mit seinem fassungslosen Vater. Schließlich findet Falk auch den Mut, sich seiner Verantwortung gegenüber Steffi zu stellen, obgleich er tatsächlich keine Schuld an ihrem Zustand hat.

      Auf Bitten ihrer Mutter nimmt Arzu ihren vermeintlich streng konservativen Cousin Sinan für ein paar Tage bei sich auf. Phillipp zieht widerwillig ins Ärztezimmer, damit Sinan nichts von Arzus Beziehung mitbekommt. Als Sarah Marquardt die Farce durchschaut, nutzt sie das für eine Erpressung: Entweder Arzu und Philipp stimmen auf der Mieterversammlung gegen die Hofbegrünung und für neue Garagen, oder sie wird Sinan reinen Wein einschenken.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 14.10.22
      09:00 - 09:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2022