• 08.07.2022
      09:50 Uhr
      In aller Freundschaft (159) Spätes Glück | rbb Fernsehen
       

      Barbara Grigoleits Vater scheint den Tod seiner Frau allmählich zu verkraften. Das stellt Barbara erleichtert fest, als er eines Tages bei ihr in der Klinik auftaucht. Lorenz Grigoleit will seiner Tochter von einer wichtigen Veränderung in seinem Leben berichten. Aber ehe es dazu kommt, hat er einen Unfall. Er wird als Patient in die Sachsenklinik eingeliefert und am gebrochenen Knöchel operiert.

      Freitag, 08.07.22
      09:50 - 10:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Barbara Grigoleits Vater scheint den Tod seiner Frau allmählich zu verkraften. Das stellt Barbara erleichtert fest, als er eines Tages bei ihr in der Klinik auftaucht. Lorenz Grigoleit will seiner Tochter von einer wichtigen Veränderung in seinem Leben berichten. Aber ehe es dazu kommt, hat er einen Unfall. Er wird als Patient in die Sachsenklinik eingeliefert und am gebrochenen Knöchel operiert.

       

      Stab und Besetzung

      Prof. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Philipp Brentano Sebastian Koch
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Regie Peter Wekwerth
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Kamera Frank Buschner
      Drehbuch Andreas Püschel

      Barbara Grigoleits Vater scheint den Tod seiner Frau allmählich zu verkraften. Das stellt Barbara erleichtert fest, als er eines Tages bei ihr in der Klinik auftaucht. Lorenz Grigoleit will seiner Tochter von einer wichtigen Veränderung in seinem Leben berichten. Aber ehe es dazu kommt, hat er einen Unfall. Er wird als Patient in die Sachsenklinik eingeliefert und am gebrochenen Knöchel operiert. Nun erfährt Barbara es eben auf andere Weise: Birgit Jungmann, seine Haushälterin, ist die neue Liebe ihres Vaters.

      Für Barbara war die Beziehung ihrer Eltern immer etwas ganz Besonderes. Für sie ist es schwer, ihren Vater an der Seite einer neuen Frau zu sehen, zumal Birgit Jungmann auch noch sehr viel jünger als ihr Vater ist. Barbara befürchtet, sie könnte es auf das Vermögen und das Haus ihres Vaters abgesehen haben. Dieser Verdacht verstärkt sich, als Barbara Birgit mit einem jungen Mann beobachtet. Sie warnt ihren Vater. Der stellt Birgit zur Rede, es kommt zu einer Krise in ihrer Beziehung. Daraufhin verschlechtert sich Lorenz Zustand. Es besteht Lebensgefahr. Als diese Krise überstanden ist, kann Birgit ihm erklären, dass der junge Mann ihr Sohn Toralf ist. Dem neuen Glück steht somit nichts mehr im Wege.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 08.07.22
      09:50 - 10:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.08.2022