• 06.11.2022
      10:03 Uhr
      König Drosselbart Fernsehfilm Deutschland 2008 | Das Erste
       

      Prinzessin Isabella von Geranien ist sehr schön, aber auch sehr hochmütig. Als ihr Vater sie vermählen will, ist ihr kein Bewerber gut genug. Da reicht es ihm: Er schwört, dass er sie dem erstbesten Bettler zur Frau gibt, der sein Schloss betritt. Er lässt seine Tochter mit einem Spielmann vermählen und schickt sie fort. Isabella muss mit dem Bettler in seine bescheidene Hütte ziehen und fortan kochen, putzen und auf dem Markt billige Ware verkaufen, um zu überleben. Sie ahnt nicht, dass der Bettler in Wirklichkeit König Richard von Begonien ist, der sie lehren will, die einfachen Menschen und die gewöhnlichen Dinge zu achten.

      Sonntag, 06.11.22
      10:03 - 11:00 Uhr (57 Min.)
      57 Min.

      Prinzessin Isabella von Geranien ist sehr schön, aber auch sehr hochmütig. Als ihr Vater sie vermählen will, ist ihr kein Bewerber gut genug. Da reicht es ihm: Er schwört, dass er sie dem erstbesten Bettler zur Frau gibt, der sein Schloss betritt. Er lässt seine Tochter mit einem Spielmann vermählen und schickt sie fort. Isabella muss mit dem Bettler in seine bescheidene Hütte ziehen und fortan kochen, putzen und auf dem Markt billige Ware verkaufen, um zu überleben. Sie ahnt nicht, dass der Bettler in Wirklichkeit König Richard von Begonien ist, der sie lehren will, die einfachen Menschen und die gewöhnlichen Dinge zu achten.

       

      Stab und Besetzung

      König Drosselbart Ken Duken
      Prinzessin Isabella Jasmin Schwiers
      König August Hubert Mulzer
      König Ottokar Arthur Brauss
      Max Felicitas Woll
      Zofe 1 Marisa Leonie Bach
      Zofe 2 Mareike Lindenmeyer
      Zofe 3 Christina Wiederhold
      Hofmaler Adolfo Assor
      Prinz Siegfried von Ulmen Hendrik Borgmann
      Prinz Narziss von Goldregen Nic Romm
      Prinz Klaus von Nordforsythien Robert Hofmann
      Prinz Edelgard von Hohentann Jan van Weyde
      Königlicher Berater Harald Pfeiffer
      Zeremonienmeister Peter Silbereisen
      Wirt Rainer Ewerrien
      Wirtin Stefani Kunkel
      Schumacher Steffen Scheumann
      Fischverkäuferin Carolin Weber
      Metzger Arved Birnbaum
      Husar 1 Timo Jacobs
      Husar 2 Manuel Cortez
      Krämerin Ulla Geiger
      Magd Berta Kathrin Filzen
      Küchenjunge Jannik Werner
      Koch Roman Kurtz
      Diener Karsten Morschett
      Schöne Friederike Ott
      Regie Sibylle Tafel
      Musik Enjott Schneider
      Kamera Armin Alker
      Drehbuch Anja Kömmerling
      Thomas Brinx

      Es war einmal die stolze Prinzessin Isabella von Geranien, die war schön, aber hochmütig. Als ihr Vater sie vermählen will, ist ihr kein Bewerber gut genug, sei sein Name auch noch so blumig. Auch den edlen Richard von Begonien, dem sie eigentlich im Herzen zugetan ist, lässt sie abblitzen und verspottet ihn als König Drosselbart . Da reicht es ihrem Vater. Er schwört, die hochmütige Tochter dem erstbesten
      Bettler zur Frau zu geben, der sein Schloss betritt.

      Auf einmal tritt ein Spielmann vor die Tür. Im Kostüm des einfachen Bettlers möchte Richard seiner Auserwählten den Hochmut austreiben. Der König lässt seine Tochter mit ihm vermählen und schickt sie anschließend fort. Isabella muss mit ihm in seine bescheidene Hütte ziehen und fortan kochen, putzen und auf dem Markt billige Ware verkaufen, um zu überleben.

      Wie die stolze Prinzessin lernt, die einfachen Menschen und die gewöhnlichen Dinge zu achten und wie Prinz Richard trotz manchem Rückschlag bis zum Schluss fest an das Gute in Prinzessin Isabella glaubt, davon erzählt die romantische Neuverfilmung des Grimmschen Märchens.

      Info: Drehzeit: 29. April bis 27. Mai 2008
      Drehorte: Burg Braunfels bei Wetzlar, Ronneburg bei Hanau, Schloss Büdingen, Schloss Wilhelmshöhe in Kassel, nordhessischer Rheinhardswald

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 06.11.22
      10:03 - 11:00 Uhr (57 Min.)
      57 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022