• 09.12.2021
      02:15 Uhr
      Faszinierende Erde (1/6) Küstenlandschaften | phoenix
       

      Tosende Wellen nagen ständig an den Küsten, tragen Sand ab und höhlen Felsen aus, formen Steilklippen, Bögen, ganze Felslandschaften und schaffen Naturwunder wie die "Zwölf Apostel" in Australien. Im Nordwesten des Kontinents haben sich in Sandsteinfelsen gigantische Fußabdrücke von Dinosauriern erhalten.
      Die Kreideklippen von Dover begrüßen jeden, der noch auf traditionelle Weise nach Großbritannien reist, nämlich per Schiff, und die Klippen von Moher an der irischen Westküste bieten von ihren über 200 Meter hohen Steilwänden einen faszinierenden und schwindelerregenden Blick in die Tiefe.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 09.12.21
      02:15 - 03:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Tosende Wellen nagen ständig an den Küsten, tragen Sand ab und höhlen Felsen aus, formen Steilklippen, Bögen, ganze Felslandschaften und schaffen Naturwunder wie die "Zwölf Apostel" in Australien. Im Nordwesten des Kontinents haben sich in Sandsteinfelsen gigantische Fußabdrücke von Dinosauriern erhalten.
      Die Kreideklippen von Dover begrüßen jeden, der noch auf traditionelle Weise nach Großbritannien reist, nämlich per Schiff, und die Klippen von Moher an der irischen Westküste bieten von ihren über 200 Meter hohen Steilwänden einen faszinierenden und schwindelerregenden Blick in die Tiefe.

       

      Die sechsteilige Dokumentationsreihe zeigt Naturwunder der Superlative. Die erste Folge stellt spektakuläre Küsten, Strände und Häfen als Erholungsgebiete, Touristenattraktionen und Wirtschaftsräume dar.

      Tosende Wellen nagen ständig an den Küsten, tragen Sand ab und höhlen Felsen aus, formen Steilklippen, Bögen, ganze Felslandschaften und schaffen Naturwunder wie die "Zwölf Apostel" in Australien. Im Nordwesten des Kontinents haben sich in Sandsteinfelsen gigantische Fußabdrücke von Dinosauriern erhalten.

      Die Kreideklippen von Dover begrüßen jeden, der noch auf traditionelle Weise nach Großbritannien reist, nämlich per Schiff, und die Klippen von Moher an der irischen Westküste bieten von ihren über 200 Meter hohen Steilwänden einen faszinierenden und schwindelerregenden Blick in die Tiefe.

      Die sechsteilige Dokumentationsreihe zeigt Naturwunder der Superlative: den Himalaya, die Sahara, kroatische Küstenlandschaften, die Niagara-Fälle, den Amazonas, die Terrassen von Pamukkale und noch viele weitere beeindruckende "Wunder der Erde".

      Film von Sorrel Wilby

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 09.12.21
      02:15 - 03:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.01.2022