• 08.12.2021
      03:00 Uhr
      phoenix history Krieger im Namen des Kreuzes - Die Tempelritter | phoenix
       

      Darin enthalten die folgenden Dokumentationen:

      • Die Geheimnisse der Tempelritter - Geburt des Ordens
      • Die Geheimnisse der Tempelritter - Aufstieg zum Wirtschaftsimperium
      • Die Geheimnisse der Tempelritter - Untergang der Bruderschaft
      • Das Kreuz mit dem Frieden - Die Christen und der Krieg

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 08.12.21
      03:00 - 06:00 Uhr (180 Min.)
      180 Min.
      Stereo

      Darin enthalten die folgenden Dokumentationen:

      • Die Geheimnisse der Tempelritter - Geburt des Ordens
      • Die Geheimnisse der Tempelritter - Aufstieg zum Wirtschaftsimperium
      • Die Geheimnisse der Tempelritter - Untergang der Bruderschaft
      • Das Kreuz mit dem Frieden - Die Christen und der Krieg

       

      Darin enthalten die folgenden Dokumentationen:

      • Die Geheimnisse der Tempelritter - Geburt des Ordens

      Film von Guilain Depardieu

      Im Jahr 1120 wird der Templerorden in Jerusalem gegründet: Mönche, die zugleich Soldaten sind. Die neue Organisation hat schon bald den Segen des Papstes – und große Macht.
      Es ist die Idee des Adligen Hugo von Payns, die zur Gründung des Ordens führt. Zum Schutz der Pilger im Heiligen Land will er Männer um sich versammeln, die Gott dienen und kämpfen sollen. Binnen kurzer Zeit wird der Orden reich und mächtig.

      • Die Geheimnisse der Tempelritter - Aufstieg zum Wirtschaftsimperium

      Film von Guilain Depardieu

      Mitte des 12. Jahrhunderts: Der Ruhm der Tempelritter nimmt immer weiter zu – ebenso wie der Reichtum des Ordens, der über eine erstaunliche wirtschaftliche Organisation verfügt.
      Sie sind Meister der Effizienz und Bankiers der Könige: Im Laufe der Jahre errichten die Templer eine innovative Finanzorganisation mit sicheren Depotbanken und Transportwegen. Das Ziel: Kriege im Heiligen Land zu finanzieren und Pilgerreisen zu erleichtern.

      • Die Geheimnisse der Tempelritter - Untergang der Bruderschaft

      Film von Guilain Depardieu

      Ende des 13. Jahrhunderts sind die christlichen Besitzungen im Heiligen Land verschwunden. Die Templer drängen auf einen neuen Kreuzzug. Frankreichs König Philipp IV. hat andere Pläne: Sturz der Templer und alle Macht für sich selbst. Mit diesem Ziel setzt der König eine finstere Verschwörung in Gang. Die Dokumentation zeigt, wie es zur Verhaftung und Folterung aller Tempelritter Frankreichs kommen konnte.

      • Das Kreuz mit dem Frieden - Die Christen und der Krieg

      Film von Ingo Helm

      Das Christentum nennt sich eine Religion des Friedens. "Selig, die Frieden stiften", sagt Jesus. Und doch wurden im Namen des Glaubens entsetzliche Kriege geführt. Wie passt das zusammen?
      Mit aufwändigen Spielszenen werden Schlüsselmomente dieser Geschichte zum Leben erweckt. Historiker kommen zu Wort, der Religionskritiker Michael Schmidt-Salomon und der katholische Militärbischof Franz-Josef Overbeck.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 08.12.21
      03:00 - 06:00 Uhr (180 Min.)
      180 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.06.2022