• 01.07.2022
      10:35 Uhr
      Die neue industrielle Revolution USA 2021 | arte
       

      Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Wird es angesichts der zunehmenden Digitalisierung, in der Roboter und künstliche Intelligenz eine immer wichtigere Rolle spielen, überhaupt noch genug Arbeitsplätze für alle Menschen geben?
      Die Dokumentation wirft einen Blick auf neue Arbeitsformen und fragt, wie sich der tiefgreifende Wandel der Arbeitswelt auf Mensch, Gesellschaft und das Bildungswesen auswirken wird.

      Freitag, 01.07.22
      10:35 - 11:30 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo

      Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Wird es angesichts der zunehmenden Digitalisierung, in der Roboter und künstliche Intelligenz eine immer wichtigere Rolle spielen, überhaupt noch genug Arbeitsplätze für alle Menschen geben?
      Die Dokumentation wirft einen Blick auf neue Arbeitsformen und fragt, wie sich der tiefgreifende Wandel der Arbeitswelt auf Mensch, Gesellschaft und das Bildungswesen auswirken wird.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Laurens Grant

      Mit dem 21. Jahrhundert zeichnet sich ein tiefgreifender Wandel der Arbeitswelt ab. Wird es in einer zunehmend globalisierten und digitalisierten Welt, in der Roboter und künstliche Intelligenz eine immer wichtigere Rolle spielen werden, noch genug Beschäftigung für Menschen geben? Wird sich jeder noch seinen Lebensunterhalt sichern können? Die Coronapandemie hat diese Entwicklung wie im Zeitraffer beschleunigt und dabei die Instabilität der heutigen Arbeitsorganisation offenbart.
      Noch ist schwer abzuschätzen, wie er sich langfristig auf Arbeitnehmer und Arbeitgeber, aber auch auf die moderne Gesellschaft insgesamt und insbesondere auf das Bildungswesen auswirken wird.

      Die Dokumentation begleitet Angestellte, Freiberuflerinnen und Freiberufler sowie Erwerbslose im Alltag und erkundet, wie Arbeit in Zukunft aussehen könnte.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 01.07.22
      10:35 - 11:30 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.02.2023