• 01.07.2022
      04:30 Uhr
      Planet Wissen: Warum bin ich dick? Moderation: Dennis Wilms und Birgit Klaus | ARD alpha
       

      Rund die Hälfte aller Deutschen ist übergewichtig, jeder 4. gilt sogar als fettleibig: Zu viel, zu fettes Essen, zu wenig Bewegung. Aber hinter einer Adipositas können auch andere Gründe stecken: Medikamente, spezielle Erkrankungen, Stress oder Schlafstörungen können das Gewicht in die Höhe treiben. Zusammen mit dem Leiter des Adipositas-Zentrums Bottrop Dr. Jörg Celesnik und der Psychologin und Ernährungsmedizinerin Dr. Stefanie Grabhorn macht sich Planet Wissen auf Spurensuche: Warum bin ich dick?

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 01.07.22
      04:30 - 05:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Rund die Hälfte aller Deutschen ist übergewichtig, jeder 4. gilt sogar als fettleibig: Zu viel, zu fettes Essen, zu wenig Bewegung. Aber hinter einer Adipositas können auch andere Gründe stecken: Medikamente, spezielle Erkrankungen, Stress oder Schlafstörungen können das Gewicht in die Höhe treiben. Zusammen mit dem Leiter des Adipositas-Zentrums Bottrop Dr. Jörg Celesnik und der Psychologin und Ernährungsmedizinerin Dr. Stefanie Grabhorn macht sich Planet Wissen auf Spurensuche: Warum bin ich dick?

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Dennis Wilms
      Birgit Klaus

      Rund die Hälfte aller Deutschen ist übergewichtig, jeder 4. gilt sogar als fettleibig: Zu viel, zu fettes Essen, zu wenig Bewegung. Aber hinter einer Adipositas können auch andere Gründe stecken: Medikamente, spezielle Erkrankungen, Stress oder Schlafstörungen können das Gewicht in die Höhe treiben. Zusammen mit dem Leiter des Adipositas-Zentrums Bottrop Dr. Jörg Celesnik und der Psychologin und Ernährungsmedizinerin Dr. Stefanie Grabhorn macht sich Planet Wissen auf Spurensuche: Warum bin ich dick?

      Zu Gast im Studio:
      Dr. Jörg Celesnik, Humanmediziner und Chirurg, leitet seit 2017 das Adipositas-Zentrum in Bottrop. Dort betreut er schwer übergewichtige Patient:innen gemeinsam mit einem Team aus Spezialisten von Physiotherapeut:innen bis zu Psycholog:innen. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Adipositas-OP. Celesnik hat auch unsere Film-Protagonistin die Wissenschaftsjournalistin Dagmar Stoeckle betreut.

      Dr. Stephanie Grabhorn ist Chefärztin der psychosomatisch-psychotherapeutischen Privatklinik Blomenburg/Plön. Die Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie ist auch Ernährungsmedizinerin. Ihr Spezialgebiet ist die orthomolekulare Medizin, die die Psyche auch durch Ernährung beeinflusst, indem die Substanzen im Körper wieder ins Gleichgewicht gebracht werden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.12.2022