• 25.06.2022
      18:30 Uhr
      Gesundheit! Schlaganfallversogung auf dem Land | Einlagen | Süßstoff | Food-Sharing-Café | ARD alpha
       

      Themen:

      • "Bavarian Flying Doctors“: Schlaganfallversorgung auf dem Land
      • Einlagen: Großes Geschäft mit schmerzenden Füßen?
      • Süßstoff: Ein Gesundheitsrisiko?
      • Presenterreportage: Food-Sharing-Café: Genuss ohne Reu

      Samstag, 25.06.22
      18:30 - 19:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • "Bavarian Flying Doctors“: Schlaganfallversorgung auf dem Land
      • Einlagen: Großes Geschäft mit schmerzenden Füßen?
      • Süßstoff: Ein Gesundheitsrisiko?
      • Presenterreportage: Food-Sharing-Café: Genuss ohne Reu

       
      • "Bavarian Flying Doctors“: Schlaganfallversorgung auf dem Land.

      Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute. Die Behandlung ist komplex. Insbesondere, wenn der Gefäßverschluss invasiv entfernt werden muss. Zwar gibt es auch in kleinen Krankenhäusern häufig gut ausgestattete Angio-Suiten, an denen eine Thrombektomie durchgeführt werden kann, doch es fehlt an spezialisiertem Personal. Dem möchte man mit fliegenden Interventionsteams abhelfen. Dass sich so ein fliegendes Interventionsteam für die Patienten zumindest unter dem Faktor Zeit lohnt, hat jetzt eine Studie ergeben.

      • Einlagen: Großes Geschäft mit schmerzenden Füßen?

      Deutsche Füße sind kaputte Füße. Zumindest wenn es nach der Zahl der verordneten Schuheinlagen geht. Rund viereinhalb Millionen Patienten bekamen sie 2020 verschrieben. Doch sind Einlagen auch wirklich immer notwendig? Experten zweifeln, zumal die Studienlage sehr dünn ist. Wann sind Einlagen sinnvoll, wann nicht, was gilt es zu beachten? Gesundheit! hat nachgefragt.

      • Süßstoff: Ein Gesundheitsrisiko?

      Kaum ein Fertiggericht, das ohne Zucker auskommt. Das Resultat, die Deutschen werden immer dicker. Adipositas, Diabetes und Co. sind die Folgen. Gut, dass es Süßstoff gibt. Mit ihm, so suggeriert die Werbung, lässt sich einiges an Kalorien einsparen und im besten Fall das Gewicht kontrollieren oder sogar abnehmen. Doch stimmt das wirklich? Immer wieder wird Süßstoff mit der Entstehung von Krebs und Diabetes in Zusammenhang gebracht? Ist Süßstoff also ein Gesundheitsrisiko oder ein harmloses Mittel, um in Form zu bleiben?

      • Presenterreportage: Food-Sharing-Café: Genuss ohne Reue

      Zugegeben: Auf den ersten Blick hat Food-Sharing wenig mit Gesundheit zu tun. Doch Food-Sharing ist nicht nur ein Zeichen gegen Verschwendung und für Solidarität. Food-Sharing mit Gleichgesinnten macht glücklich und stärkt dadurch das Immunsystem. Bestes Beispiel ist das Café Übrig in Freising, Bayerns erstes Food-Sharing-Café. Reporterin Veronika Keller hat es besucht und einiges über gerettete Lebensmittel erfahren.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2022