• 07.12.2021
      17:00 Uhr
      odysso - Wissen im SWR Bewegt durchs Leben - wie wir jung und fit bleiben | ARD alpha
       

      Themen:

      • Gesundheit: Bewegungsmuffel leben gefährlich
      • Sportgeschichte: Zeitreise: Ein halbes Jahrhundert Fitness
      • Medizin: Biologie des Alterns
      • Zellalterung: Langsamer altern durch Sport
      • Fettverbrennung nach Geschlecht: Frauen verbrennen anders

      Dienstag, 07.12.21
      17:00 - 17:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen:

      • Gesundheit: Bewegungsmuffel leben gefährlich
      • Sportgeschichte: Zeitreise: Ein halbes Jahrhundert Fitness
      • Medizin: Biologie des Alterns
      • Zellalterung: Langsamer altern durch Sport
      • Fettverbrennung nach Geschlecht: Frauen verbrennen anders

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Dennis Wilms

      Verlernen die Menschen immer mehr, körperlich in Bewegung zu bleiben? Komfortable Technik entlastet den Körper. Aufzug, Rolltreppe, Auto, E-Bike, kleine und große Maschinen und Arbeits-Roboter machen das Leben leichter. Findige Techniker:innen werden nicht müde, kleine und große Helfer zu entwickeln, die das Leben noch bequemer machen. Aber Bewegungsmangel läuft gegen die evolutionäre Programmierung. Der menschliche Körper passt sich nicht diesem sesshaften Lebensstil an. "Müßiggang ist aller Laster Anfang", sagt ein Sprichwort.

      Wissenschaftler:innen bezeichnen die Bewegungsarmut als Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts. Nur zwei Wochen faul auf der Couch zu sitzen oder zu liegen, macht den Körper schwach. Für Sport und Bewegung ist es jedoch nie zu spät. "odysso" zeigt neue Ansätze, mit denen man Menschen zu mehr Bewegung animiert, um wieder Schwung in ihr Leben zu bringen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.07.2022