• 05.12.2021
      22:35 Uhr
      BR-KLASSIK: KlickKlack Das Musikmagazin | ARD alpha
       

      Martin Grubinger begrüßt die Zuschauerinnen und Zuschauer aus dem Mozarteum in Salzburg, da Corona den österreichischen Konzertbetrieb zum Erliegen gebracht hat.
      Themen:

      • Wie die 23-jährige französische Trompeterin Lucienne Renaudin Vary die Musikwelt zum Staunen bringt.
      • Wie der Tenor Michael Spyres mit seiner Bariton-Stimme höchste Töne erklimmt.
      • Wie die ukrainische Dirigentin Oksana Lyniv es geschafft hat, als erste Frau in Bayreuth zu dirigieren.

      Sonntag, 05.12.21
      22:35 - 23:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Martin Grubinger begrüßt die Zuschauerinnen und Zuschauer aus dem Mozarteum in Salzburg, da Corona den österreichischen Konzertbetrieb zum Erliegen gebracht hat.
      Themen:

      • Wie die 23-jährige französische Trompeterin Lucienne Renaudin Vary die Musikwelt zum Staunen bringt.
      • Wie der Tenor Michael Spyres mit seiner Bariton-Stimme höchste Töne erklimmt.
      • Wie die ukrainische Dirigentin Oksana Lyniv es geschafft hat, als erste Frau in Bayreuth zu dirigieren.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Martin Grubinger

      "KlickKlack", das Musikmagazin für Klassik, Jazz und gute Popmusik: Zwei Weltstars der Klassikszene – die Cellistin Sol Gabetta und der Percussionist Martin Grubinger – zeigen, wie Musikerinnen und Musiker arbeiten, proben und konzertieren. Die Bildsprache ist modern, die Kamera extrem subjektiv.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.10.2022