• 06.10.2022
      18:50 Uhr
      Wir im Saarland - Das Magazin Moderation: Marcel Lütz-Binder | SR Fernsehen
       

      Themen:

      • Viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt – für Unternehmen eine wachsende Bedrohung. Gast im Studio ist Heidrun Schulz, Geschäftsführerin Arbeitsagentur Rheinland-Pfalz-Saar
      • Barrierefrei Wandern - neuer Wanderführer aus dem Saarland
      • Wissenschaft fürs Kino - der Neunkircher Informatiker Markus Groß forscht für Disney
      • Außerdem: Fabian Theobald zu Gast im Studio - er spricht über das dramatische Ende seiner Radreise nach Vietnam

      Donnerstag, 06.10.22
      18:50 - 19:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt – für Unternehmen eine wachsende Bedrohung. Gast im Studio ist Heidrun Schulz, Geschäftsführerin Arbeitsagentur Rheinland-Pfalz-Saar
      • Barrierefrei Wandern - neuer Wanderführer aus dem Saarland
      • Wissenschaft fürs Kino - der Neunkircher Informatiker Markus Groß forscht für Disney
      • Außerdem: Fabian Theobald zu Gast im Studio - er spricht über das dramatische Ende seiner Radreise nach Vietnam

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Marcel Lütz-Binder

      Azubi verzweifelt gesucht
      Am 1. September fiel der Startschuss für das neue Ausbildungsjahr. Doch viele Ausbildungsplätze sind noch immer unbesetzt. Es fehlen entweder die passenden Bewerber oder überhaupt Bewerber, denn auf viele Stellenanzeigen bewirbt sich niemand. In der Industrie und im Handwerk verschärft sich dadurch der Fachkräftemangel. SOS- Lehrlinge gesucht. Das ist bei vielen zurzeit das Motto.

      Barrierefreie Wanderwege
      Melanie Schmitt aus Eppelborn ist gerne in der Natur unterwegs. Als Rollstuhlfahrerin ist das Thema Barrierefreiheit dabei immer ein wichtiges Thema. Doch Informationen darüber sind nicht immer einfach zu finden. Das wollte die 37jährige ändern und hat ein Buch geschrieben. Darin stellt sie 21 Rollstuhl- und Kinderwagengerechte touristische Ziele im Saarland vor.

      Disney-Forschungschef – Porträt Markus Groß
      Er lebt zwischen zwei Welten: der glamourösen Traumfabrik in Hollywood und der intensiven Forschungsarbeit in Zürich. Informatiker Markus Groß aus Neunkirchen hat es geschafft. Sein Namen ist in vielen großen Filmproduktionen zu lesen, seine Expertise mehr als gefragt. Als Disney-Forschungschef kümmert er sich um Spezialeffekte, künstliche Intelligenz und das Kino von morgen. Wir haben ihn bei seiner Arbeit in Zürich und in seiner Heimat Neunkirchen getroffen.

      Dramatisches Ende einer Radtour
      Eigentlich wollte Fabian Theobald aus Saarbrücken mit dem Rad bis nach Vietnam fahren. Ein Jahr hatte er sich auf die Tour vorbereitet, im März ging es los. Über Italien, den Balkan bis in die Türkei in den Norden des Iran. Dort wurde er von einem Auto erfasst und so schwer verletzt, dass er seine Tour abbrechen und mit mehreren Knochenbrüchen nach Deutschland zurückgeflogen werden musste. Im Studio erzählt er von seiner Reise und wie es für ihn nun weitergeht.

      Das Magazin befasst sich wöchentlich mit Aktuellem und Hintergründigem aus dem Saarland. Die Themen reichen von Politik über Gesellschaft bis Wirtschaft, die Berichte entstehen aus dem Blickwinkel des Zuschauers: konkret statt abstrakt, aus der Nähe statt aus der Ferne. Vor-Ort-Reportagen gehören ebenso dazu wie Studiogäste oder das „Bunt-Unterhaltsam-Skurrile“.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.02.2023