• 01.07.2022
      00:25 Uhr
      Polizeifunk ruft Fahrerflucht im Morgengrauen | Radio Bremen TV
       

      Auf einer nächtlichen Routinekontrollfahrt überraschen Duval und Hartmann einen Lastwagenfahrer, der seinen Lkw scharf abgebremst hat und ausgestiegen ist. Unter den Rädern liegt ein Kinderfahrrad, nicht weit davon entfernt im Straßengraben der leblose Körper eines kleinen Mädchens. Obwohl der Lkw-Fahrer immer wieder beteuert, er habe lediglich das Rad überfahren, das Kind habe schon im Graben gelegen, spricht zunächst alles gegen ihn.
      Erst durch Indizien und Werkstattbesuche gelingt es Hartmann und Duval, den wahren Täter zu überführen: einen angesehenen Bürger, der Fahrerflucht begangen hat.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 01.07.22
      00:25 - 00:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Auf einer nächtlichen Routinekontrollfahrt überraschen Duval und Hartmann einen Lastwagenfahrer, der seinen Lkw scharf abgebremst hat und ausgestiegen ist. Unter den Rädern liegt ein Kinderfahrrad, nicht weit davon entfernt im Straßengraben der leblose Körper eines kleinen Mädchens. Obwohl der Lkw-Fahrer immer wieder beteuert, er habe lediglich das Rad überfahren, das Kind habe schon im Graben gelegen, spricht zunächst alles gegen ihn.
      Erst durch Indizien und Werkstattbesuche gelingt es Hartmann und Duval, den wahren Täter zu überführen: einen angesehenen Bürger, der Fahrerflucht begangen hat.

       

      Stab und Besetzung

      Kriminalkommissar Koldehoff Joseph Dahmen
      Karl Kröger Karl-Heinz Kreienbaum
      Walter Hartmann Karl-Heinz Heß
      Kriminalobermeister Schlüter Eckart Dux
      Jacques Duval Jean-Claude Charnay
      Kommissar Henri Marteau
      Georges Lefebvre Yvoon Sarray
      Fernfahrer Raoul Raoul Saint-Yves
      Regie Paul Paviot
      Buch René Wheeler
      Kamera Jacques Lacourie
      Musik Gérard Calvi
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 01.07.22
      00:25 - 00:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022