• 07.08.2022
      13:00 Uhr
      Wunderschön! Entlang der Lahn | Radio Bremen TV
       

      Eine Tour entlang der Lahn ohne Auto - kein Problem für Stefan Pinnow: Er wandert, radelt und paddelt, er nimmt den Zug, den Dampfer und das Segelflugzeug, er fährt mit dem Pferdeomnibus, einer Grubenbahn und sogar mit einem "schwimmenden Donut". Stationen seiner Reise sind die Studentenstadt Marburg samt Schloss, Limburg mit ihrem berühmten Dom und Bad Ems, wo schon Könige und Dichter kurten. Stefan Pinnow stellt außerdem die schönsten Burgen und Schlösser entlang der 245 Kilometer langen Lahn vor, besichtigt das Erzbergwerk Fortuna und die Kubacher Kristallhöhle und bedient die Schleuse im einzigen Schifffahrtstunnel Deutschlands.

      Sonntag, 07.08.22
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Eine Tour entlang der Lahn ohne Auto - kein Problem für Stefan Pinnow: Er wandert, radelt und paddelt, er nimmt den Zug, den Dampfer und das Segelflugzeug, er fährt mit dem Pferdeomnibus, einer Grubenbahn und sogar mit einem "schwimmenden Donut". Stationen seiner Reise sind die Studentenstadt Marburg samt Schloss, Limburg mit ihrem berühmten Dom und Bad Ems, wo schon Könige und Dichter kurten. Stefan Pinnow stellt außerdem die schönsten Burgen und Schlösser entlang der 245 Kilometer langen Lahn vor, besichtigt das Erzbergwerk Fortuna und die Kubacher Kristallhöhle und bedient die Schleuse im einzigen Schifffahrtstunnel Deutschlands.

       

      Eine Tour entlang der Lahn ohne Auto - kein Problem für Stefan Pinnow: Er wandert, radelt und paddelt, er nimmt den Zug, den Dampfer und das Segelflugzeug, er fährt mit dem Pferdeomnibus, einer Grubenbahn und sogar mit einem "schwimmenden Donut". Stationen seiner Reise sind die Studentenstadt Marburg samt Schloss, Limburg mit ihrem berühmten Dom und Bad Ems, wo schon Könige und Dichter kurten. Stefan Pinnow stellt außerdem die schönsten Burgen und Schlösser entlang der 245 Kilometer langen Lahn vor, besichtigt das Erzbergwerk Fortuna und die Kubacher Kristallhöhle, bedient die Schleuse im einzigen Schifffahrtstunnel Deutschlands und erkundet die steile Ruppertsklamm bei Lahnstein.

      • Marburg - Studenten, ein Schloss und viele Treppen

      Wer Marburg besucht, sollte gut zu Fuß sein. So haben die Brüder Grimm angeblich festgestellt, dass es in der beliebten Studentenstadt mehr Treppen vor den Häusern als in den Häusern gibt. Stefan Pinnow bummelt durch die historische Altstadt, vorbei an Märchenfiguren bis zum Schloss.

      • Paddeln durch den Schifffahrtstunnel

      Die Lahn ist einer der schönsten Kanuwanderflüsse Deutschlands - mal wildromantisch mit Stromschnellen, mal gemächlich fließend. Zu seinen Besonderheiten gehört der Schifffahrtstunnel bei Weilburg. Stefan Pinnow paddelt hindurch und bedient die Tunnelschleuse per Hand.

      • Bad Ems - Kurort mit Geschichte

      Bad Ems zählte einst zu den berühmtesten Bade- und Kurorten des Landes und lockte vor allem im 19. Jh. Kaiser und Zaren, Dichter und Künstler. Heute wird das Familienbad mit Thermalwasser gespeist, und im Kurhotel ist eine große Ayurveda-Klinik untergebracht. Stefan Pinnow schaut, was von dem einstigen Glanz des Kurortes geblieben ist.

      • Wandern in der Ruppertsklamm

      Auf dem Lahnwanderweg geht's den Fluss entlang zur 1,5 km langen Ruppertsklamm bei Lahnstein, dem wildesten Abschnitt der Reise: Wanderer hangeln sich an Seilen hohe Felsen entlang, klettern über feuchte Steine und kleine Holzstege - und überwinden 235 Höhenmeter.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 07.08.22
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.01.2023