• 27.05.2022
      17:10 Uhr
      Spürnase, Fährtensau & Co. (10) Aufstieg dank Pferdestärke | Radio Bremen TV
       

      Die vier Monate alte Neufundländer-Hündin Chepi fährt heute zum ersten Mal Boot. Nur wer seefest ist, kann auch ein guter Wasserrettungshund werden. Pferdetrainerin Isabelle Banek ist ganz schön aufgeregt. Hat ihr Coaching den Spielerinnen des TSG Hoffenheim etwas gebracht? Wildschwein Frida ist jetzt zehn Monate alt. Bei Immo Ortlepp hat sie gelernt, was man als Fährtensau so braucht. Die Geparden brauchen Auslauf und müssen gefordert werden. Zusammen mit der Windhund-Lady Yuma geht es zum Sportplatz und auf dem Krähenhof leben elf Lamas und drei Alpakas. Sie helfen Menschen mit Behinderungen mit der tiergestützten Therapie.

      Freitag, 27.05.22
      17:10 - 18:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Die vier Monate alte Neufundländer-Hündin Chepi fährt heute zum ersten Mal Boot. Nur wer seefest ist, kann auch ein guter Wasserrettungshund werden. Pferdetrainerin Isabelle Banek ist ganz schön aufgeregt. Hat ihr Coaching den Spielerinnen des TSG Hoffenheim etwas gebracht? Wildschwein Frida ist jetzt zehn Monate alt. Bei Immo Ortlepp hat sie gelernt, was man als Fährtensau so braucht. Die Geparden brauchen Auslauf und müssen gefordert werden. Zusammen mit der Windhund-Lady Yuma geht es zum Sportplatz und auf dem Krähenhof leben elf Lamas und drei Alpakas. Sie helfen Menschen mit Behinderungen mit der tiergestützten Therapie.

       

      Die vier Monate alte Neufundländer-Hündin Chepi fährt heute zum ersten Mal Boot. Nur wer seefest ist, kann auch ein guter Wasserrettungshund werden. Und obwohl Neufundländern das Wasser von Natur aus vertraut ist, ist Frauchen Monika etwas nervös, wie Chepi reagieren wird. Aber Chepi hat Potenzial. Gleich beim ersten Versuch springt sie vom Boot ins Wasser. Der zweijährige Rüde Manni ist dagegen schon weiter - er soll heute eine lebensgroße Puppe an Land bringen.

      Für die Spielerinnen der TSG Hoffenheim geht es beim Aufstiegsspiel gegen den 1. FC Köln um alles! Aber auch Pferdetrainerin Isabelle Banek ist ganz schön aufgeregt. Hat ihr Coaching den Spielerinnen etwas gebracht und ihr Durchsetzungsvermögen gestärkt? Nach einem Rückstand holen die Damen plötzlich auf und drehen das Spiel. Der Aufstieg ist geschafft, auch dank der Pferdecoachin und der Pferde.

      Wildschwein Frida ist jetzt zehn Monate alt. Bei Immo Ortlepp hat sie inzwischen gelernt, was man als Fährtensau so braucht. Sie geht an der Leine und hört auf Kommandos. Dabei hat Frida hat sich von den Hunden etwas abgeguckt: Sie macht Sitz"!

      Geparden brauchen Auslauf und müssen gefordert werden. Zusammen mit der Windhund-Lady Yuma geht es zum nahegelegenen Sportplatz. Hier sollen die beiden Tiere auf einer Sprintstrecke hinter einem Hasenzug herlaufen und ihre Höchstgeschwindigkeit erreichen. Geparden gehören zu den schnellsten Läufern im Tierreich - und sie müssen ihre Fähigkeiten auch einsetzen dürfen.

      Auf dem Krähenhof leben elf Lamas und drei Alpakas. Sie helfen Menschen mit Behinderungen mit der tiergestützten Therapie. Heute arbeiten sie mit Heike und Jürgen aus der Wohnstätte der Lebenshilfe Brakel. Heike traut sich nicht mehr allein aus dem Haus und ist sehr eingeschränkt in ihrem Alltag. Das Lama Gammi vermittelt ihr Sicherheit und Vertrauen.

      Spürnase, Fährtensau & Co." zeigt den gemeinsamen Weg hin zu einem Ziel: Wie wird aus dem Heideterrier-Welpen Rufus ein Sprengstoff-Spürhund der Bundespolizei, der mit geschulter Nase hilft, Flughäfen, Fußballstadien oder Hotelsuiten abzusichern? Wie bringen Tiertrainer ein junges Pferd dazu, seinen Fluchtinstinkt zu überwinden und bei einem Polizeieinsatz ruhig zu bleiben, obwohl es hektisch und wahnsinnig laut ist? Und wie wird aus dem verspielten Neufundländer-Welpen ein professioneller Rettungsschwimmer, der zwei Menschen zugleich aus dem Wasser ziehen kann? Auch die kleinen Geschichten haben ihren Charme: die ersten Exkursionen des übermütigen Wildschwein-Frischlings Frieda in seiner neuen Umgebung oder die staksigen ersten Schritte von Steinkauz-Baby Godzilla, das mit der Hand aufgezogen wird, weil seine Eltern es nicht angenommen haben.

      Im Mittelpunkt der Serie stehen all die Geschichten, die das Miteinander von Mensch und Tier in großer Fülle prägen - erst recht, wenn sie eine gemeinsame Entwicklung durchmachen, mit all den kleinen und großen Momenten: Fortschritte, Rückschläge, Erfolge und Misserfolge, voller Komik und meist zum Staunen.

      Tiere und Menschen ganz nah - eine Reihe voller Humor und Überraschungen, spannender Entwicklungen und mit jeder Menge Informationen: das ist Spürnase, Fährtensau & Co.".

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 27.05.22
      17:10 - 18:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2022