• 26.01.2022
      17:10 Uhr
      Leopard, Seebär & Co. (126) Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg | Radio Bremen TV
       
      • Pediküre bei den Tahren: Der Chef der Herde hat Fußprobleme. Ein klarer Fall für Tierarzt Dr. Flügger.
      • Versteckspiel bei den Elefanten: Damit die pubertierenden Elefanten Shahrukh und Shanti auf der Außenanlage beschäftigt sind, vergraben ihre Tierpfleger Mohrrüben, Äpfel und andere Leckereien.
      • Nachwuchs im Alpakagehege: Bei den Alpakas wurde ein Baby geboren. Volker Friedrich will seinen jungen Kollegen das Neugeborene zeigen.
      • Diätprogramm für die Kattas: Die Kattas sind quirlige Gesellen, lieben aber auch die Gemütlichkeit. So ist es kein Wunder, dass sie einigen Hüftspeck angesetzt haben. Sie werden auf Diät gesetzt.

      Mittwoch, 26.01.22
      17:10 - 18:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      • Pediküre bei den Tahren: Der Chef der Herde hat Fußprobleme. Ein klarer Fall für Tierarzt Dr. Flügger.
      • Versteckspiel bei den Elefanten: Damit die pubertierenden Elefanten Shahrukh und Shanti auf der Außenanlage beschäftigt sind, vergraben ihre Tierpfleger Mohrrüben, Äpfel und andere Leckereien.
      • Nachwuchs im Alpakagehege: Bei den Alpakas wurde ein Baby geboren. Volker Friedrich will seinen jungen Kollegen das Neugeborene zeigen.
      • Diätprogramm für die Kattas: Die Kattas sind quirlige Gesellen, lieben aber auch die Gemütlichkeit. So ist es kein Wunder, dass sie einigen Hüftspeck angesetzt haben. Sie werden auf Diät gesetzt.

       
      • Pediküre bei den Tahren

      Der Chef der Herde hat Fußprobleme. Ein klarer Fall für Tierarzt Dr. Flügger. Für die Behandlung ist ausnahmsweise eine ganze Mannschaft an Tierpflegern nötig. Schließlich muss der Bock erst einmal vom Felsen runter und die Narkose sollte auch beim ersten Versuch sitzen, damit der Bock nicht wieder auf den Felsen flüchtet. Ein betäubter Tahr auf dem hohen Felsen, das wäre gefährlich.

      • Versteckspiel bei den Elefanten

      Damit die pubertierenden Elefanten Shahrukh und Shanti auf der Außenanlage beschäftigt sind, vergraben ihre Tierpfleger Mohrrüben, Äpfel und andere Leckereien. Ob die beiden Elefanten mit ihren Rüsseln das im Sand vergrabene Obst und Gemüse finden? Los geht's und die Elefantenteenager machen sich auf die Suche. Schnell aber wird das Versteckspiel zur Nebensache. Denn nebenan planschen die Elefantendamen und die sind schließlich viel interessanter!

      • Nachwuchs im Alpakagehege

      Bei den Alpakas wurde ein Baby geboren. Das Kleine ist erst kurze Zeit auf der Welt. Volker Friedrich will seinen jungen Kollegen das Neugeborene zeigen. Noch aber ist das Alpakababy nicht aufgestanden und hat auch noch nicht getrunken. Mit etwas "Starthilfe" von Volker Friedrich steht es dann aber doch irgendwann wackelig auf den Beinen. Nun muss es bei Mama nur noch die Milch finden, dann ist Volker Friedrich beruhigt.

      • Diätprogramm für die Kattas

      Im Tropenaquarium stoßen die Besucher zuerst auf die Kattas. Sie sind zwar quirlige Gesellen, lieben aber auch sehr die Gemütlichkeit. So ist es kein Wunder, dass sie in den letzten Wochen einigen Hüftspeck angesetzt haben, finden zumindest der Leiter des Tropenaquariums Dr. Guido Westhoff und Tierpfleger Jörg Walter. Es ist Zeit, die Kattas auf die Waage zu stellen. Das ist leichter gesagt als getan, denn die putzigen Tiere springen überall herum, nur nicht auf die Waage. Doch auch ohne Waage lässt sich zweifelsfrei ablesen, wer so viel Bauch hat, wie die kleinen Kattas, der ist zu dick. Und so wird ihre Futterration reduziert. Die Kattas werden auf Diät gesetzt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.10.2022