• 06.12.2021
      10:00 Uhr
      Schleswig-Holstein Magazin Moderation: Gabi Lüeße und Henrik Hanses | Radio Bremen TV
       

      Themen:

      • Pronstorfer Bürgerentscheid zu 87 Hektar großer Photovoltaik-Anlage
      • Orgel erklingt wieder: Großer Einweihungsgottesdienst in Husum
      • Nikolauspäckchen für Kinder im Flutgebiet: Brokdorfer tun Gutes
      • Neues Programm "Utopia": Konstantin Wecker in der MuK Lübeck
      • Märtyrer oder linker Terrorist? Zeitreise über Kieler Studenten Georg von Rauch
      • Marke Eigenbau: Wie man sich den Lebenstraum eines eigenen Wohnmobils erfüllen kann

      Montag, 06.12.21
      10:00 - 10:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Pronstorfer Bürgerentscheid zu 87 Hektar großer Photovoltaik-Anlage
      • Orgel erklingt wieder: Großer Einweihungsgottesdienst in Husum
      • Nikolauspäckchen für Kinder im Flutgebiet: Brokdorfer tun Gutes
      • Neues Programm "Utopia": Konstantin Wecker in der MuK Lübeck
      • Märtyrer oder linker Terrorist? Zeitreise über Kieler Studenten Georg von Rauch
      • Marke Eigenbau: Wie man sich den Lebenstraum eines eigenen Wohnmobils erfüllen kann

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Gabi Lüeße
      Henrik Hanses
      • Pronstorfer Bürgerentscheid zu 87 Hektar großer Photovoltaik-Anlage

      Heute stimmen die Bürger ab, ob für 52 Millionen Euro eine 87 Hektar große Photovoltaikanlage zwischen den Ortsteilen Pronstorf und Eilstorf gebaut werden darf - oder ob die Pläne für mindestens zwei Jahre gestoppt werden. Dieses Projekt gehört zu den größten seiner Art in Schleswig-Holstein. Die Investoren hatten vorab versucht, in zwei Dialogforen im Internet den Protest aufzufangen und Fragen zu klären. Denn nur wenige Kilometer entfernt, in Geschendorf, hatte ein Bürgerentscheid Ende September ein ähnliches, aber viel kleineres Projekt an der A20 mit 61 Prozent der Stimmen zu Fall gebracht. Das wollen die Projektleiter nun verhindern - denn auch in Pronstorf gibt es Vorbehalte und Kritik. Wir zeigen, wie unter anderem Hans-Caspar Graf zu Rantzau die Menschen in Pronstorf überzeugen will.

      • Orgel erklingt wieder: Großer Einweihungsgottesdienst in Husum

      Eine neue Orgel bauen zu lassen, kostet mehr als 1 Million Euro. Aber die Husumer haben es geschafft, das Geld zusammen zu bekommen. Von großen Stiftungen bis zu vielen kleinen Spenden und öffentlichen Fördermitteln und einer Stadtwette: Alle wurden mobilisiert. Eine renommierte Orgelbauwerkstatt in Bonn wurde dann mit dem Bau des Instruments beauftragt. Rechtzeitig zur Adventszeit sind die Einbauarbeiten in der Husumer Kirche fertig geworden. Nun können sich die Husumer von den Orgelklängen begeistern lassen beim offiziellen Einweihungsgottesdienst. Wie der neue Sound in der alten Kirche klingt und wie das Instrument strahlt - wir haben für Sie reingehört.

      Ob Politik oder Wirtschaft, Umwelt oder Kultur, jeden Abend von 19.30 bis 20.00 Uhr erfahren Sie, was sich am Tage in der Region zwischen Nord- und Ostsee ereignet hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.10.2022