• 10.12.2021
      20:15 Uhr
      NDR Talk Show Spezial Hand in Hand für Norddeutschland | Radio Bremen TV
       

      Die NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" widmet sich Kindern im Norden, die vor allem durch die Corona-Pandemie, aber auch durch andere Belastungen in seelische oder körperliche Not geraten sind. Partner sind die vier norddeutschen Landesverbände des Kinderschutzbundes. Es moderieren Bettina Tietjen und Jörg Pilawa.
      Gäste:

      • Anne Gesthuysen und Frank Plasberg, Journalisten
      • Sasha, Sänger
      • Gayle Tufts, Entertainerin
      • Katja Kirschall, Leiterin des Kinderschutzbund-Familienzentrums Ostholstein und Neustadt in Schleswig-Holstein
      • Angela Leddin, Vorstandsvorsitzende des Kinderschutzbundes Greifswald in M-V

      Freitag, 10.12.21
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Die NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" widmet sich Kindern im Norden, die vor allem durch die Corona-Pandemie, aber auch durch andere Belastungen in seelische oder körperliche Not geraten sind. Partner sind die vier norddeutschen Landesverbände des Kinderschutzbundes. Es moderieren Bettina Tietjen und Jörg Pilawa.
      Gäste:

      • Anne Gesthuysen und Frank Plasberg, Journalisten
      • Sasha, Sänger
      • Gayle Tufts, Entertainerin
      • Katja Kirschall, Leiterin des Kinderschutzbund-Familienzentrums Ostholstein und Neustadt in Schleswig-Holstein
      • Angela Leddin, Vorstandsvorsitzende des Kinderschutzbundes Greifswald in M-V

       

      Die diesjährige NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" widmet sich Kindern im Norden, die vor allem durch die Corona-Pandemie, aber auch durch andere Belastungen in seelische oder körperliche Not geraten sind. Partner sind die vier norddeutschen Landesverbände des Kinderschutzbundes.

      Am 10. Dezember 2021 ist der Hauptspendentag der Aktion, der mit einer großen "NDR Talk Show Spezial" in zwei Teilen endet. Judith Rakers ist auch in diesem Jahr wieder Themenpatin für die Spendensendung von "Hand in Hand für Norddeutschland". Die Moderatorin reist durch die vier norddeutschen Bundesländer und besucht Projekte des Kinderschutzbundes. Solchen Hilfsangeboten kommen die Spenden, die der NDR 2021 bei "Hand in Hand für Norddeutschland" sammelt, zu 100 Prozent zugute.

      • Anne Gesthuysen und Frank Plasberg, Journalisten-Ehepaar

      Sie ist Bestsellerautorin und hat jahrelang das ARD-Morgenmagazin moderiert, er ist bekannt für seine knallharten Fragen im Polittalk "Hart aber fair": Anne Gesthuysen und Frank Plasberg. Seit 2007 sind die beiden ein Paar, seit 2012 verheiratet und haben einen gemeinsamen Sohn. Warum "Ehrgeiz" Annes zweiter Vorname ist und welche autobiografischen Züge Anne Gesthuysens aktueller Roman "Wir sind schließlich wer" hat, das verrät das Journalisten-Ehepaar in der Sendung.

      • Sasha, Sänger

      Als "deutscher Robbie Williams" eroberte Sasha mit "If You Believe" und vielen weiteren Superhits sowohl die Charts als auch die Cover der Teenie-Zeitschrift "Bravo", gewann unzählige Preise und Herzen und zog aus der westfälischen Kleinstadt Soest in die Weltstadt Hamburg. Seinen musikalischen Durchbruch hatte er 1998, vier Jahre später erfand er sich als Rock-'n'-Roller Dick Brave komplett neu, brachte 2018 erstmals ein deutschsprachiges Album auf den Markt und wird ab 2022 mit einer eigenen One-Man-Show auf Tour gehen. Jetzt erscheint seine Autobiografie "If you believe". Im Dino-Kostüm ging er als Sieger der vierten Staffel von "The Masked Singer" hervor, doch seine aktuelle Lieblingsrolle ist sicher die des Vaters eines dreijährigen Sohnes.

      • Gayle Tufts, Entertainerin

      Niemand kann so schön Deutsch und Englisch mischen, wie sie: Gayle Tufts, die Ikone der Denglish-Comedy. Weihnachten wird von den Deutschen oft als düstere nachdenkliche Zeit gesehen, meint die Deutsch-Amerikanerin, denn "Weihnachten ist nicht für alle Leute so witzig, viele sind allein, viele müssen perfekt funktionieren, die Kinder sollen gut erzogen sein, man muss sich mit der verhassten Schwägerin verstehen", sagt sie. Bei Gayle ist Weihnachten eine Mega-Party, mit ihren Bühnenprogrammen sorgt sie für gute Laune. "Wieder da" heißt ihr neuester Muntermacher, mit dem sie auf Tour geht. Merry Christmas everybody!

      • Katja Kirschall

      Sie ist die Leiterin des Kinderschutzbund-Familienzentrums Ostholstein und Neustadt in Schleswig-Holstein. Von dort aus betreuen Familienpat*innen junge Familien aus schwierigen sozialen Verhältnissen, denen es gerade in der Pandemie seelisch und körperlich schlecht geht.

      • Angela Leddin

      Sie ist Vorstandsvorsitzende des Kinderschutzbundes Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern und verantwortlich für das Kinder- und Jugendhaus Labyrinth inmitten von Plattenbauten und einem sozialen Brennpunkt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 10.12.21
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.10.2022