• 26.05.2022
      09:30 Uhr
      Katholisch trotz Kirchenkrise SWR Fernsehen RP
       

      Die Katholische Kirche als eine Säule der Gesellschaft ist ins Wanken geraten. Doch viele Menschen identifizieren sich nach wie vor mit ihr. Norman Striegel begleitet in seiner Reportage ein Saarbrücker Elternpaar vor der Kommunion seines Kindes, den Kapellenverein St. Wendalinus Etzenhofen und die Katholische Frauengemeinschaft in Bexbach. Sie alle setzen sich für eine Erneuerung ein.

      Donnerstag, 26.05.22
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Katholische Kirche als eine Säule der Gesellschaft ist ins Wanken geraten. Doch viele Menschen identifizieren sich nach wie vor mit ihr. Norman Striegel begleitet in seiner Reportage ein Saarbrücker Elternpaar vor der Kommunion seines Kindes, den Kapellenverein St. Wendalinus Etzenhofen und die Katholische Frauengemeinschaft in Bexbach. Sie alle setzen sich für eine Erneuerung ein.

       

      Reportage und Studiogespräch mit der Professorin für katholische Theologie an der Universität des Saarlandes, Lucia Scherzberg, und dem Publizisten Joachim Frank, Mitglied der Chefredaktion des Kölner Stadtanzeigers.

      Die Katholische Kirche als Säule der Gesellschaft ist schon lange ins Wanken geraten. Jetzt hat sie große Probleme. Doch viele Menschen identifizieren sich nach wie vor mit ihr. Norman Striegel begleitet in seiner Reportage ein Saarbrücker Elternpaar vor der Kommunion seines Kindes, den Kapellenverein St. Wendalinus Etzenhofen und die Katholische Frauengemeinschaft in Bexbach.
      Die Frauen im Führungsgremium haben in dreißig Jahren zwei Drittel ihrer Mitglieder verloren. Sie kämpfen für eine Erneuerung von innen heraus "von unten nach oben".
      Wie stehen die Aussichten für eine grundlegende Reform und mehr Mitbestimmung der katholischen Christinnen und Christen in ihrer Kirche? Wie könnten Bischöfe und Priester das verlorene Vertrauen zurückgewinnen?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 26.05.22
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2022