• 24.05.2022
      18:15 Uhr
      natürlich! Natur und Umwelt im Südwesten | SWR Fernsehen RP
       

      Themen:

      • Essbare Pflanzen
      • Start-Up-Unterstützerinitiative "Grünhof" in Freiburg fördert junge Unternehmer*innen mit Visionen
      • Der Königinnen-Züchter - Einblicke in die abenteuerliche Welt der Bienen-Königinnen
      • Der Rearatur-Papst - ein Mann aus Bingen gegen den Wegwerfwahn
      • Endlich in Freiheit - erfolgreiche Auswilderung von Wildkatzen-Findlingen

      Dienstag, 24.05.22
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Essbare Pflanzen
      • Start-Up-Unterstützerinitiative "Grünhof" in Freiburg fördert junge Unternehmer*innen mit Visionen
      • Der Königinnen-Züchter - Einblicke in die abenteuerliche Welt der Bienen-Königinnen
      • Der Rearatur-Papst - ein Mann aus Bingen gegen den Wegwerfwahn
      • Endlich in Freiheit - erfolgreiche Auswilderung von Wildkatzen-Findlingen

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Axel Weiß

      Essbare Pflanzen überall in unseren Städten und Privatgärten - das ist die Vision von "Ackerbaum", einer Baumschule im rheinland-pfälzischen Obermoschel. Junge engagierte Menschen haben sich hier auf einem ehemaligen Bauernhof zusammengetan, um mit ihren essbaren Pflanzen für die Zukunft zu zeigen, dass es auch anders geht. Vom Nussbaum bis zur Walderdbeere, vom Apfel bis zur Pawpaw ziehen sie hier mehr als 250 verschiedene robuste, ertragreiche und zum Teil gänzlich unbekannte Sorten - und das konsequent ökologisch und nachhaltig. Das Zusammenspiel der Pflanzen, der Umgang mit dem Boden - das alles spielt dabei eine Rolle, um funktionierende und artenreiche Ökosysteme zu schaffen. "natürlich!" mit Axel Weiß hat die Pioniere in Sachen Essbare Pflanzen besucht.

      Junge Unternehmer*innen mit Visionen fördern, das hat sich die Start-Up-Unterstützerinitiative "Grünhof" in Freiburg auf die Fahnen geschrieben. In hippen Räumlichkeiten bieten sie jungen Gründern mit guten Ideen Platz zum Arbeiten, beraten sie beim Schritt in die Selbstständigkeit und begleiten sie in den schwierigen ersten Jahren. Und das mit Erfolg. Längst gibt es hier eine kreative Szene vieler Jungunternehmer*innen, die aus ihren nachhaltigen oder sozialen Ideen mit Hilfe des Grünhof ein funktionierendes Business gemacht haben. Wie die Gründer von "Fairfood", die faire Nussprodukte produzieren und innerhalb von 4 Jahren ein Unternehmen mit 68 Mitarbeiter*innen aufgebaut haben. Axel Weiss hat sich die Gründerszene in Freiburg angeschaut.

      "natürlich!" - das Umwelt- und Naturmagazin für den Südwesten - macht Lust auf Natur, bietet faszinierende Einblicke, gibt nützliche Tipps und beschäftigt sich auch mit dem, was das Ökosystem bedroht. Jede Woche präsentieren die "natürlich!"-Moderator:innen Axel Weiß, Ulrike Nehrbaß und Tatjana Geßler den Zuschauer:innen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz erstaunliche Geschichten aus ihrer Heimat. "natürlich!" zeigt die Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt, stellt Menschen im Südwesten vor, die sich für die Natur und den nachhaltigen Umgang mit ihr einsetzen, beschäftigt sich mit Energiespar-Technologien genauso wie mit neuesten Bio-Produkten. Darüber hinaus bietet "natürlich!" auch praktische Tipps für alle, die ihren Alltag verantwortungsbewusst gestalten wollen. Überall dort, wo Menschen zum Problem für Natur und Umwelt werden, ist "natürlich!" mit Axel Weiß, Ulrike Nehrbaß und Tatjana Geßler zur Stelle, um den Dingen auf den Grund zu gehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.08.2022