• 23.05.2022
      18:45 Uhr
      Landesschau Rheinland-Pfalz Moderation: Martin Seidler | SWR Fernsehen RP
       

      Themen u.a.:

      • Gut zu wissen: Saaatgut für Selbstversorger
      • Hierzuland: Alterkülz (Hunsrück), Hauptstraße
      • Studiogäste: Louis und Elke Schmitt, reisten per Fahrrad um die Welt

      Montag, 23.05.22
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen u.a.:

      • Gut zu wissen: Saaatgut für Selbstversorger
      • Hierzuland: Alterkülz (Hunsrück), Hauptstraße
      • Studiogäste: Louis und Elke Schmitt, reisten per Fahrrad um die Welt

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Martin Seidler

      Alterkülz ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Hunsrück-Kreis. Der Ort ist eingebettet in die Hügellandschaft des vorderen Hunsrück und liegt zwischen Simmern und Kastellaun. Alterkülz wird auch das längste Dorf im Hunsrück oder Straßendorf genannt. Kein Wunder, denn es erstreckt sich auffallend lang an der Hauptstraße, die sich gut zwei Kilometer durch den Ort schlängelt.

      Die rund 450 Alterkülzer:innen schätzen vor allem die Idylle ihres Ortes. Auf den weitläufigen Wiesen stehen Pferde und sogar Alpakas gehen hier spazieren. Ebenfalls typisch für den Ort sind die mit Schiefer verkleideten Fachwerkhäuser, viele von ihnen liebevoll restauriert.

      Durch Alterkülz verlief einst auch ein Streckenabschnitt der Hunsrückbahn. In den 1980er Jahren stillgelegt, erzählt heute nur noch das alte Bahnhofsgebäude die Geschichten aus vergangenen Tagen. Das hat eine junge Frau aus Emmelshausen so fasziniert, dass sie vor fünf Jahren das historische Haus gekauft hat und dort eingezogen ist. Seitdem restauriert sie die alten Mauern von 1902 jeden Tagen mit viel Liebe im Detail.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.10.2022