• 22.05.2022
      20:15 Uhr
      Ein Hauch von Amerika (4/6) Vergiss die Amis | SWR Fernsehen RP
       

      Prostitution und Sittenverfall im winterlichen Kaltenstein alarmieren den Pfarrer und die Bürgermeister-Gattin. Ihre Tochter Erika scheint nach einer folgenschweren Nacht mit den Amerikanern auf den "Pfad der Tugend" zurückgekehrt. Marie plant die Hochzeit mit Siegfried und weist George endgültig ab. Doch dann kommt es zu einem Unfall auf der Base, der alles verändert.

      Sonntag, 22.05.22
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Prostitution und Sittenverfall im winterlichen Kaltenstein alarmieren den Pfarrer und die Bürgermeister-Gattin. Ihre Tochter Erika scheint nach einer folgenschweren Nacht mit den Amerikanern auf den "Pfad der Tugend" zurückgekehrt. Marie plant die Hochzeit mit Siegfried und weist George endgültig ab. Doch dann kommt es zu einem Unfall auf der Base, der alles verändert.

       

      Stab und Besetzung

      George Washington Reomy D. Mpeho
      Marie Kastner Elisa Schlott
      Luise Kastner Winnie Böwe
      Martha Schmidt Nina Gummich
      GI Moses Shepard Jared Lorenzo
      Colonel Jim McCoy Philippe Brenninkmeyer
      Sergeant Hoskins Tim Kalkhof
      Friedrich Strumm Dietmar Bär
      Erika Strumm Franziska Brandmeier
      Sergeant Bill Meadow Artjom Gilz
      Anneliese Strumm Anna Schudt
      Vinzenz Kastner Paul Sundheim
      Schwiete Wirt Samuel Finzi
      Heinrich Kastner Aljoscha Stadelmann
      Amy McCoy Julia Koschitz
      Siegfried Strumm Jonas Nay
      Wiltrud Strumm Marie Anne Fliegel
      GI Theo Kelvin Kilonzo
      Pfarrer Schäfer Piet Fuchs
      Ape Kollberg Godehard Giese
      Regie Dror Zahavi
      Kamera Gero Steffen
      Buch Johannes Rotter
      Christoph Mathieu
      Musik Martin Stock

      George will Marie nicht aufgeben – er weiß, dass sie ihn liebt. Doch Marie bleibt hart und verletzt George in Anwesenheit von Siegfried verbal, um ihre Position klar zu machen. Auch Siegfried bemüht sich und hilft, den Hof der Kastners zu modernisieren. Als der Winter einbricht, taucht Martha mit ein paar "Freudenmädchen" in Kaltenstein auf. Sie sucht den Kontakt zu Erika, doch diese scheint nun "geläutert" und weist ihre einstige Weggefährtin aus dem Paulinenstift ab.

      Im Gegensatz zu Vinzenz, der sich trotz des Altersunterschieds auf Anhieb in die forsche, moderne Frau verliebt. Vinzenz handelt inzwischen nicht mehr nur mit Zigaretten, sondern auch mit allerlei Souvenirs an einem Verkaufsstand vor der Hawaii-Bar, wo sich – in bewusster Nähe zu den Amerikanern – auch Martha und ihr Gefolge herumtreiben.

      Über den Sittenverfall in ihrer Stadt sind der Pfarrer und Bürgermeister-Gattin Anneliese zunehmend entsetzt und wollen den Amerikanern auf politischem Weg Einhalt gebieten. Bürgermeister Strumm, dessen Baufirma von dem geplanten Militärkrankenhaus profitieren soll, will davon jedoch nichts wissen.

      Im Zuge der Hochzeitsvorbereitungen von Marie und Siegfried stellt Erika fest, dass sie schwanger ist. Sie hofft auf einen Antrag von Bill, doch dieser verkündet, dass er bereits eine Frau in Amerika hat, und zwingt ihr Geld für eine Abtreibung auf. Verzweifelt bittet sie Martha um Hilfe.

      Marie und Siegfried versuchen, miteinander zu schlafen, doch Siegfried wird von seinem Kriegstrauma eingeholt und entlädt – wie im Wahn – seine Aggression an Marie. Als Maries Mentorin Amy dies mitbekommt, rät sie Marie, ihren eigenen Weg zu gehen und ihren kreativen Interessen zu folgen. Doch dann kommt alles anders: Bei einem Unfall auf dem Truppenübungsplatz gerät George in Lebensgefahr, und Marie – nach einem Moment in größter Sorge – fällt dem unversehrten George überglücklich in die Arme. Sie weiß nun, was zu tun ist. Sie trifft eine folgenschwer Entscheidung – genauso wie Erika.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.12.2022