• 16.08.2022
      21:00 Uhr
      Kriebstein - eine Ritterburg tanzt Rock 'n' Roll MDR FERNSEHEN
       

      Mario Greif sucht Falken und Dohlen. Der Ornithologe ist zuständig für die Turmfalken und die Dohlen-Population auf der Burg Kriebstein.
      Auf dem Burghof 30 Meter tiefer ziehen ein Märchenkönig und sein Gefolge ein: der Froschkönig, Hexen und der dicke Koch des Königs. Ihr Thema ist eine „Burg der Märchen“.
      Krachen lassen es fünf Rock ’n’ Roller auf der 1,5 Kilometer nahen Seebühne Kriebstein auch: „The Firebirds“ spielen die Hits von Chuck Berry und Elvis, Fats Domino und Johnny Cash.
      Hoch über allem thront die Burg Kriebstein auf einer Felsenklippe.
      Jahrzehntelang verbarg sich im Kamin des Wohnturmes ein Schatz.

      Mario Greif sucht Falken und Dohlen. Der Ornithologe ist zuständig für die Turmfalken und die Dohlen-Population auf der Burg Kriebstein.
      Auf dem Burghof 30 Meter tiefer ziehen ein Märchenkönig und sein Gefolge ein: der Froschkönig, Hexen und der dicke Koch des Königs. Ihr Thema ist eine „Burg der Märchen“.
      Krachen lassen es fünf Rock ’n’ Roller auf der 1,5 Kilometer nahen Seebühne Kriebstein auch: „The Firebirds“ spielen die Hits von Chuck Berry und Elvis, Fats Domino und Johnny Cash.
      Hoch über allem thront die Burg Kriebstein auf einer Felsenklippe.
      Jahrzehntelang verbarg sich im Kamin des Wohnturmes ein Schatz.

       

      Mario Greif sucht Falken und Dohlen. Der Ornithologe ist zuständig für die Turmfalken und die Dohlen-Population auf der Burg Kriebstein. Unterm großflächigen Gebälk der Burg aus dem 14. Jahrhundert ist er emsig dabei, Nistkästen und grobe Dielen-Böden nach dem Vogel-Nachwuchs zu durchforsten. Die Tiere sollen beringt werden.

      Auf dem Burghof 30 Meter tiefer ziehen derweil ein Märchenkönig und sein Gefolge ein: der Froschkönig, Hexen und der dicke Koch des Königs. Ihr Thema ist eine „Burg der Märchen“. Märchen werden aufgeführt oder gelesen. Kinder lachen und weinen, Erwachsene trösten und das Glück ist letztlich für alle da.

      Krachen lassen es fünf Rock ’n’ Roller auf der 1,5 Kilometer nahen Seebühne Kriebstein auch: „The Firebirds“ spielen die Hits von Chuck Berry und Elvis, Fats Domino und Johnny Cash. Petticoats schwingen, die ganze Seebühne gerät am späten Abend außer Rand und Band. Die Fahrgastschiffe der Kriebsteiner Talsperre wippen an Ankern im Takt. Und tragen am nächsten Morgen Ausflügler und Wanderer zu den Häfen ringsum.

      Hoch über allem thront die Burg Kriebstein auf einer Felsenklippe über dem Fluss Zschopau. Jahrzehntelang verbarg sich im Kamin des Wohnturmes ein Schatz. Wem er gehörte, wer ihn fand und was damit wurde, erzählt die Reportage. Genauso wie die Geschichte der Papierfabrik zu Füßen der Burg, wo bereits vor über 160 Jahren Holzschliff zu Papier verarbeitet wurde. Heute ist hier vor allem Altpapier der Rohstoff für blütenweißes Neupapier.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.01.2023