• 07.08.2022
      14:30 Uhr
      mareTV Büsum und die Meldorfer Bucht - Grünstrand, Krabben, Watt-Musik | NDR Fernsehen
       

      Dithmarschens Küste ist vor allem für Kohl bekannt, doch die Region hat mehr zu bieten. Besonders der Ort Büsum und die Meldorfer Bucht entwickeln sich allmählich zu Besuchermagneten. Hier trifft man auf weitläufiges Watt, kantige Küstenbewohnerinnen und -bewohner und ganz viel Natur. Sogar die Strände sind grün, denn in Ermangelung echter Sandstrände wurden die Deiche der Meldorfer Bucht kurzerhand zu Grünstränden erhoben. Im Abschnitt Büsum sorgt Deichfrau Christiane Elsen diplomatisch-direkt für deren Schutz und hindert zudem Schwarzsitzer wie Falschlieger daran, hier die Strandkorbmatrix durcheinanderzuwirbeln.

      Sonntag, 07.08.22
      14:30 - 15:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Dithmarschens Küste ist vor allem für Kohl bekannt, doch die Region hat mehr zu bieten. Besonders der Ort Büsum und die Meldorfer Bucht entwickeln sich allmählich zu Besuchermagneten. Hier trifft man auf weitläufiges Watt, kantige Küstenbewohnerinnen und -bewohner und ganz viel Natur. Sogar die Strände sind grün, denn in Ermangelung echter Sandstrände wurden die Deiche der Meldorfer Bucht kurzerhand zu Grünstränden erhoben. Im Abschnitt Büsum sorgt Deichfrau Christiane Elsen diplomatisch-direkt für deren Schutz und hindert zudem Schwarzsitzer wie Falschlieger daran, hier die Strandkorbmatrix durcheinanderzuwirbeln.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Christian Kossin

      Dithmarschens Küste ist vor allem für Kohl bekannt, doch die Region hat mehr zu bieten. Besonders der Ort Büsum und die Meldorfer Bucht entwickeln sich allmählich zu Besuchermagneten. Hier trifft man auf weitläufiges Watt, kantige Küstenbewohnerinnen und -bewohner und ganz viel Natur. Sogar die Strände sind grün, denn in Ermangelung echter Sandstrände wurden die Deiche der Meldorfer Bucht kurzerhand zu Grünstränden erhoben. Im Abschnitt Büsum sorgt Deichfrau Christiane Elsen diplomatisch-direkt für deren Schutz und hindert zudem Schwarzsitzer wie Falschlieger daran, hier die Strandkorbmatrix durcheinanderzuwirbeln.

      Sie ist Deutschlands einzige ständige Küstenkapelle: Die Musiker des sogenannten Büsumer Sommerorchesters sorgen für Unterhaltung unter freiem Himmel, entweder in der Konzertmuschel am Deich oder, einer alten Büsumer Tradition folgend, als Marching Band im Watt. Das Wattenlaufen wurde 1900 von einem vornehmen Urlauber begründet, der bei seinen Spaziergängen in der trocken gefallenen Nordsee unbedingt musikalische Begleitung wünschte. Diesen Brauch setzen Bandleader Dariusz Gniewosz und seine Kollegen fort. Dariusz ist studierter Musiker und hat schon in vielen Konzertsälen Klassik gespielt. Der eher leichten Sommermusik ist er trotzdem schon viele Jahre treu. Vielleicht liegt das auch an der Riege des Stammpublikums, die bereits Stunden vorm Konzert die erste Reihe besetzt.

      Krabbenkutter gehören zu Büsum wie die Gezeiten zur Nordsee. Doch das Geschäft mit dem populären Schalentier wird immer schwieriger: Die Preise verfallen und das Pulen in Marokko gerät unter Nachhaltigkeitsaspekten immer stärker in die Kritik. André Claußen, Kutterkapitän auf der "Andrea", kämpft für die Zukunft der Krabbe. Er verkauft seinen Fang zu einem Teil selbst im Hafen und betreibt einen Foodtruck mit exotisch anmutenden Produkten wie Erdnuss-Krabben-Creme oder Garnelen-Pasta. Sein neuestes Projekt: Er lernt Leute fürs Pulen an, damit die Krabben nicht mehr auf Achse nach Marokko müssen. Das Problem: Es gibt selbst an der Nordseeküste kaum noch Menschen, die das Krabbenpulen beherrschen.

      Wer Deich sagt, muss auch Boßeln sagen. In Dithmarschen ist die "ostfriesische Nationalsportart", bei der harte Kugeln in verschiedenen Disziplinen möglichst weit geschleudert werden, äußerst populär. Highlight für jeden ambitionierten Boßler sind die alle vier Jahre stattfindenden Europameisterschaften. 2022 ist Meldorf Austragungsort. Lokalmatador Markus Schröder vom Team Schleswig-Holstein muss sich beinharter Konkurrenz aus dem Ausland erwehren: Niederländer, Iren, Italiener und Ostfriesen.

      Film von Steven Galling

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.01.2023