• 14.08.2022
      21:00 Uhr
      Europa ungezähmt (4/5) Meere, Seen und Flüsse | rbb Fernsehen
       

      Europa ist ein grüner und fruchtbarer Kontinent - dank seines gemäßigten Klimas und seines Wasserreichtums. Mit 2857 Kilometern Gesamtlänge ist die Donau der zweitlängste Fluss Europas. An der Donau in Ungarn ereignet sich regelmäßig ein ungewöhnliches Schauspiel: Die großen Theiß-Eintagsfliegen starten zum Hochzeitsflug, Millionen tanzen in der Abenddämmerung über dem Wasser, paaren sich, legen ihre Eier und sterben. Im Donau-Delta leben verwilderte Pferde und eine seltene Spezies: der Goldschakal, dessen Lieblingsspeise Karpfen ist.

      Sonntag, 14.08.22
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Europa ist ein grüner und fruchtbarer Kontinent - dank seines gemäßigten Klimas und seines Wasserreichtums. Mit 2857 Kilometern Gesamtlänge ist die Donau der zweitlängste Fluss Europas. An der Donau in Ungarn ereignet sich regelmäßig ein ungewöhnliches Schauspiel: Die großen Theiß-Eintagsfliegen starten zum Hochzeitsflug, Millionen tanzen in der Abenddämmerung über dem Wasser, paaren sich, legen ihre Eier und sterben. Im Donau-Delta leben verwilderte Pferde und eine seltene Spezies: der Goldschakal, dessen Lieblingsspeise Karpfen ist.

       

      Europa ist nach Australien der flächenmäßig kleinste Kontinent der Erde und gleichzeitig unglaublich vielfältig. Egal ob eisige Wüsten, tiefe Seen, reißende Flüsse oder dichte Wälder die Palette faszinierender Naturlandschaften in Europa reicht von subtropisch bis subpolar. Und auch die Vielfalt der hier beheimateten Tierarten ist einzigartig. Europa ist dank seines gemäßigten Klimas und seines Wasserreichtums auch ein besonders grüner und fruchtbarer Kontinent. Seine Seen, Flüsse und Feuchtgebiete formen nicht nur die Landschaft, sie sind zugleich Nahrungsquelle und Lebensraum für Tausende Tier und Pflanzenarten. Wir sehen winzige Wasserspinnen, die sich im Schilf verbergen, wild lebende Pferde im Donaudelta und den Blauwal, das größte Lebewesen, das je auf der Erde gelebt hat und entlang der Westküste des Kontinents durchs Meer gleitet. Außerdem folgen wir Flüssen, die sich von den schneebedeckten Gipfeln der Alpen durch grüne Täler, dunkle Wälder und weite Feuchtgebiete im Osten Europas winden bis sie schließlich das Meer erreichen, wo der ewige Kreislaufs von vorn beginnt.

      Film von Poppy Riddle

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.01.2023