• 06.10.2022
      21:00 Uhr
      Umzug in ein neues Leben Vorhang auf im Seniorenheim | SWR Fernsehen BW
       

      60 Jahre lang hat sie in ihrer Wohnung in Mainz-Hechtsheim gelebt, nun zieht Hannelore Loos ins Seniorenheim. Leicht ist das nicht, denn in 88 Lebensjahren haben sich viele Erinnerungsstücke angesammelt. Der Umzugstag ist für die 88-Jährige eine schmerzhafte Herausforderung. Für Tochter und Enkelin, die ihr dabei helfen, eine Geduldsprobe.
      Mehrere Monate lang begleitet ein SWR Fernseh-Team die Seniorin auf dem Weg in ihre letzte Lebensphase. In ihrem "dritten Leben", wie sie es nennt, will Hanne keine Stunde vergeuden.
      Eine Geschichte, in der Lachen und Weinen nahe beieinander liegen.

      Donnerstag, 06.10.22
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      60 Jahre lang hat sie in ihrer Wohnung in Mainz-Hechtsheim gelebt, nun zieht Hannelore Loos ins Seniorenheim. Leicht ist das nicht, denn in 88 Lebensjahren haben sich viele Erinnerungsstücke angesammelt. Der Umzugstag ist für die 88-Jährige eine schmerzhafte Herausforderung. Für Tochter und Enkelin, die ihr dabei helfen, eine Geduldsprobe.
      Mehrere Monate lang begleitet ein SWR Fernseh-Team die Seniorin auf dem Weg in ihre letzte Lebensphase. In ihrem "dritten Leben", wie sie es nennt, will Hanne keine Stunde vergeuden.
      Eine Geschichte, in der Lachen und Weinen nahe beieinander liegen.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Petra Schulz

      60 Jahre lang hat sie in ihrer Wohnung in Mainz-Hechtsheim gelebt, nun zieht Hannelore Loos ins Seniorenheim. Leicht ist das nicht, denn in 88 Lebensjahren haben sich viele Erinnerungsstücke angesammelt. Der Umzugstag ist für die 88-Jährige eine schmerzhafte Herausforderung. Für Tochter und Enkelin, die ihr dabei helfen, eine Geduldsprobe.

      Mehrere Monate lang begleitet ein SWR Fernseh-Team die Seniorin auf dem Weg in ihre letzte Lebensphase. In ihrem "dritten Leben", wie sie es nennt, will Hanne keine Stunde vergeuden. Sie will endlich leben, wie es ihr gefällt und ihren Traum erfüllen. Hanne, die ehemalige Schauspielerin, will im Seniorenheim eine Theatergruppe gründen, Stücke inszenieren und wieder auf der Bühne brillieren.

      Hannelore Loos glaubt fest daran, dass Alt werden "Leben" bedeutet. Mit Witz und Humor reißt sie ihre Mitbewohner:innen aus dem Mittagsschlaf und begeistert sie, ihre Potenziale zu entdecken.

      Eine Geschichte, in der Lachen und Weinen nahe beieinander liegen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 06.10.22
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.02.2023