• 17.08.2022
      11:25 Uhr
      Neues aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn Ein kleiner Elefant muss zum Zahnarzt | WDR Fernsehen
       

      Elefantenbulle Ludwig hat sich einen Stoßzahn abgebrochen! Jetzt muss er zum Zahnarzt. Aufregung auch bei den Pinguinen: Die Polarwelt wird umgebaut, deshalb müssen die Bewohner kurzfristig umziehen.

      Mittwoch, 17.08.22
      11:25 - 11:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Elefantenbulle Ludwig hat sich einen Stoßzahn abgebrochen! Jetzt muss er zum Zahnarzt. Aufregung auch bei den Pinguinen: Die Polarwelt wird umgebaut, deshalb müssen die Bewohner kurzfristig umziehen.

       

      Ludwig, der junge Elefantenbulle, hat sich den Stoßzahn abgebrochen. Da muss etwas geschehen! Und weil es keine Zahnärzte für Elefanten gibt, hat sich kurzerhand ein Zahnarzt, der normalerweise Menschen behandelt, bereit erklärt, den abgebrochenen Stoßzahn zu versorgen. Dass das nur geht, wenn der kleine Dickhäuter in Narkose liegt, ist leicht zu verstehen. So wird das Ganze eine äußerst spannende Sache - besonders für Tierärztin Christine Gohl, die den jungen Bullen zum ersten Mal "hinlegen" muss. Wir beobachten, wie die Behandlung verläuft und zeigen, wie Ludwig sie durchsteht.

      Reporter Felix Heidinger und Jens-Uwe Heins blicken hinter die Kulissen des Tierparks Hellabrunn. Jede Woche gehen sie auf Erkundungstour und berichten top-aktuell über die Geschehnisse. Auf Schritt und Tritt sind sie mit den Pflegern unterwegs und halten mit der Kamera deren Begegnungen und Erlebnisse mit den Tieren fest.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2022