• 16.05.2022
      02:00 Uhr
      Rockpalast: Scarlet Rebels Aufzeichnung vom 19.03.2022 aus der Harmonie, Bonn | WDR Fernsehen
       

      Aus Wales kommen Scarlet Rebels, deren Sache melodischer Hard- und Heavyrock mit einigen Metal- und Popanleihen ist. Zwar gibt es die Band unter diesem Namen erst seit 2018, doch es geht um alte Hasen: unter dem Namen V0ID veröffentlichten sie seit 2009 drei Alben, änderten dann die Bandbesetzung und starteten mit neuem Namen durch.
      Ihr Heavy Rock ist eingängig, electrictunes.de erkennt "Heavy Rock, der auf der einen Seite genug Schmiss an den Tag legt, um nicht als profaner Chart- und Stadionrock durchzugehen, auf der anderen Seite so melodisch ist, dass er nicht nur für Hörer von härterem Kaliber geeignet ist."

      Nacht von Sonntag auf Montag, 16.05.22
      02:00 - 03:15 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

      Aus Wales kommen Scarlet Rebels, deren Sache melodischer Hard- und Heavyrock mit einigen Metal- und Popanleihen ist. Zwar gibt es die Band unter diesem Namen erst seit 2018, doch es geht um alte Hasen: unter dem Namen V0ID veröffentlichten sie seit 2009 drei Alben, änderten dann die Bandbesetzung und starteten mit neuem Namen durch.
      Ihr Heavy Rock ist eingängig, electrictunes.de erkennt "Heavy Rock, der auf der einen Seite genug Schmiss an den Tag legt, um nicht als profaner Chart- und Stadionrock durchzugehen, auf der anderen Seite so melodisch ist, dass er nicht nur für Hörer von härterem Kaliber geeignet ist."

       

      Aus Wales kommen Scarlet Rebels, deren Sache melodischer Hard- und Heavyrock mit einigen Metal- und Popanleihen ist. Zwar gibt es die Band unter diesem Namen erst seit 2018, doch es geht um alte Hasen: unter dem Namen V0ID veröffentlichten sie seit 2009 drei Alben, änderten dann die Bandbesetzung und starteten mit neuem Namen durch.
      Ihr Heavy Rock ist eingängig, electrictunes.de erkennt "Heavy Rock, der auf der einen Seite genug Schmiss an den Tag legt, um nicht als profaner Chart- und Stadionrock durchzugehen, auf der anderen Seite so melodisch ist, dass er nicht nur für Hörer von härterem Kaliber geeignet ist."

      Und der Metal Hammer meint: "Irgendwo zwischen Alter Bridge, Velvet Revolver, Therapy? und Tyketto sowie dem Besten der Siebziger und Achtziger ziehen Scarlet Rebels Rock-geschichtskundig, aber in der Gegenwart verortet ihr eigenes Ding durch, geben sich kraftvoll, aber auch Hook-orientiert, stets melodie¬versiert, und in einer Nummer wie 'Heal' auch noch als mit den Gesetzen der Song-Dynamik vertraute Könner."

      Besetzung:
      Wayne Doyle (Gesang, Gitarre)
      Chris Jones (Gitarre)
      Josh Townshend (Gitarre)
      Wayne "Pricey" Esmonde (Bass)
      Gary Doyle (Schlagzeug)

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2022