• 08.12.2021
      22:15 Uhr
      Hausärzte mit Herz (2/3) Die Kinderärztin und der Hausarzt im Spezial-Einsatz | WDR Fernsehen
       

      In der zweiten Folge begleitet der WDR eine Kinderärztin in Köln in ihrem Praxisalltag und einen jungen Hausarzt in Solingen bei einem freiwilligen Einsatz.
      Dr. Karella Easwaran lebt und arbeitet in Köln. Wenn ihre Patient:innen die Praxis betreten, ist die Kinderärztin die entspannteste und geduldigste Person, die man sich vorstellen kann. Sie schenkt den Kindern ihre volle Aufmerksamkeit.
      Auch Sebastian Alsleben gibt alles, wenn es um das Wohl seiner Patient:innen geht. Er arbeitet in der Hausarztpraxis seines Vaters in Solingen und ist in dieser Folge nach seiner Sprechstunde ehrenamtlich mit dem MediMobil unterwegs.

      Mittwoch, 08.12.21
      22:15 - 22:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      In der zweiten Folge begleitet der WDR eine Kinderärztin in Köln in ihrem Praxisalltag und einen jungen Hausarzt in Solingen bei einem freiwilligen Einsatz.
      Dr. Karella Easwaran lebt und arbeitet in Köln. Wenn ihre Patient:innen die Praxis betreten, ist die Kinderärztin die entspannteste und geduldigste Person, die man sich vorstellen kann. Sie schenkt den Kindern ihre volle Aufmerksamkeit.
      Auch Sebastian Alsleben gibt alles, wenn es um das Wohl seiner Patient:innen geht. Er arbeitet in der Hausarztpraxis seines Vaters in Solingen und ist in dieser Folge nach seiner Sprechstunde ehrenamtlich mit dem MediMobil unterwegs.

       

      In der zweiten Folge dieser neuen Service-Soap begleitet der WDR eine Kinderärztin in Köln in ihrem Praxisalltag und einen jungen Hausarzt in Solingen bei einem freiwilligen Einsatz.

      Dr. Karella Easwaran lebt und arbeitet in Köln. Wenn ihre Patient:innen die Praxis betreten, ist die Kinderärztin die entspannteste und geduldigste Person, die man sich vorstellen kann. Sie schenkt den Kindern ihre volle Aufmerksamkeit und vergisst dabei die Eltern nicht, die sich häufig durch die Krankheit ihrer Kinder in einer Ausnahmesituation befinden. So auch bei der kleinen Sophie. Das 3-jährige Mädchen leidet seit seiner Geburt an einem seltenen Gendefekt und hatte zunächst keine gute Prognose. Karella Easwaran sprach den Eltern Mut zu und suchte nach erfolgversprechenden Therapien. Außerdem ist die Ärztin mit ihrem Ratgeber für Eltern als Buchautorin erfolgreich.

      Auch Sebastian Alsleben gibt alles, wenn es um das Wohl seiner Patient:innen geht. Er arbeitet in der Hausarztpraxis seines Vaters in Solingen und ist in dieser Folge nach seiner Sprechstunde ehrenamtlich mit dem MediMobil unterwegs. Er verlässt die Komfortzone seines Stadtteils und fährt in einem umgebauten Rettungsfahrzeug zu Brennpunkten und Trefforten für hilfsbedürftige Menschen und bietet ihnen kostenlose medizinische Versorgung an. Ein spannender und mitunter auch nervenaufreibender Job.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 08.12.21
      22:15 - 22:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2022