• 21.01.2022
      06:55 Uhr
      Heiter bis tödlich - Nordisch herb (5/16) Der Puppenspieler | hr-fernsehen
       

      Besuch des Polizeipräsidenten Dr. Wenzel Sommer. Kriminalrat Hinrichs und Kriminalassistent Rayk Kilian empfangen ihren Chef in Gala-Uniform, Sekretärin Wibke im verführerischen Fummel.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 21.01.22
      06:55 - 07:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Besuch des Polizeipräsidenten Dr. Wenzel Sommer. Kriminalrat Hinrichs und Kriminalassistent Rayk Kilian empfangen ihren Chef in Gala-Uniform, Sekretärin Wibke im verführerischen Fummel.

       

      Stab und Besetzung

      Wibke Hooge Nora Binder
      Rayk Kilian Martin Wißner
      Claas Peterson Ulrich Voß
      Emilia "Mimi" Neubauer Sophie Charlotte Schirmer
      Frauke Poensgen Linda Foerster
      Thies Thiessen Thomas Huber
      Irene Thiessen Caroline Schreiber
      Professor Schücking Jürgen Uter
      Assistentin Julia Celina Finger
      Dr. Wenzel Sommer Robert Schupp
      Wulff Thorwald Waldemar Kobus
      Jon Peterson Frank Vockroth
      Nora Neubauer Loretta Stern
      Kriminalrat Hinrichs Thomas Kügel
      Regie Philipp Osthus
      Drehbuch Martin Maurer

      Besuch des Polizeipräsidenten Dr. Wenzel Sommer. Kriminalrat Hinrichs und Kriminalassistent Rayk Kilian empfangen ihren Chef in Gala-Uniform, Sekretärin Wibke im verführerischen Fummel. Zur Überraschung aller verkündet der Polizeipräsident, dass er mehrere Tage in Husum blieben wird. Wie selbstverständlich nimmt er das Chefzimmer in Beschlag, Hinrichs besetzt einen Schreibtisch im Dienstzimmer der Hauptkommissare, so dass Jon und Nora sich notgedrungen einen Schreibtisch teilen müssen. Sekretärin Wibke verschwindet derweil zu zweistündigen Diktaten beim Polizeipräsident - und kehrt "glühend" zurück, wie Jon Peterson bemerkt.

      Jon und Nora sind froh, dass ein Anruf sie zu einem neuen Fall ruft: Direktor Professor Schücking hängt tot, an Seilen sinnig drapiert, in einer Reihe effektvoll angestrahlter Puppen von der Decke seines Poppenspäler-Museums. Im letzten Moment können Jon und Nora verhindern, dass die Museumsangestellte Frauke Poensgen, Thies Thiessen und seine Frau Irene, beide im Vorstand des Fördervereins des Museums, den Direktor abhängen. Während Nora sich noch darüber aufregt, dass möglicherweise entscheidende Spuren zerstört sind, inspiziert Jon das Büro des Direktors. Anscheinend hat Prof. Schücking in seinem Dienstzimmer gewohnt und ein Einbrecher etwas in diesem Wohnraum gesucht, denn die Schubladen und die Schränke sind durchwühlt worden. Nora ordnet ein Giftscreening an, Rayk soll den Laptop des Museumsdirektors untersuchen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 21.01.22
      06:55 - 07:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.12.2022