• 09.08.2022
      02:10 Uhr
      Vereinsheim Schwabing Bühnensport mit Constanze Lindner | BR Fernsehen
       

      Diesmal begrüßt Constanze Lindner im Vereinsheim Schwabing Herbert & Schnipsi, Berni Wagner, Christoph & Lollo und Sven Kemmler.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 09.08.22
      02:10 - 02:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Diesmal begrüßt Constanze Lindner im Vereinsheim Schwabing Herbert & Schnipsi, Berni Wagner, Christoph & Lollo und Sven Kemmler.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Constanze Lindner

      Als Gäste begrüßt die Kabarettistin Constanze Lindner im Vereinsheim Schwabing diesmal:

      Herbert & Schnipsi: Claudia Schlenger und Hanns Meilhamer gelten als Bayerns bekanntestes Komödianten-Ehepaar. Sie heirateten 1979 und stehen seit 1982 zusammen auf der Bühne. Da versteht es sich von selbst, dass sie viele Szenen aus dem Ehealltag zu erzählen haben. Das Duo zankt und rauft sich, parodiert die Gewohnheiten und Macken des jeweils anderen und zeigt dabei stets eine gesunde Prise Selbstironie. Musikalisch haben die beiden ebenfalls einiges zu bieten: Mit witzigen und intelligenten Texten machen sie vor keinem Genre halt und begeistern mit A-Cappella-Volksliedern genauso wie mit Sinatra-Klassikern.

      Berni Wagner: Der aus Oberösterreich stammende Kabarettist ist eher nicht so der naturverbundene Typ, denn er hat Probleme mit der Natur. Von Natur aus ist er nämlich nicht so schlau, wie er gern wäre und sein Körper wirkt von Natur aus nicht so, wie er ihn gerne hätte und überhaupt ist er von Natur aus ein eher unzufriedener Mensch. Dabei hat er eigentlich gar keinen Grund dazu, denn sein natürliches Umfeld meint es momentan sehr gut mit ihm. Erst in diesem Jahr ausgezeichnet mit dem österreichischen Kabarettpreis, feiert er mit seinem aktuellen Programm über Österreichs Grenzen hinaus große Erfolge.

      Christoph & Lollo: Das Wiener Liedermacher-Duo vollbringt das Kunststück, aus politischen Themen Internethits mit hunderttausenden Klicks zu machen. Die beiden Barden zielen direkt auf den Intellekt ihres Publikums – manchmal klug und ernst, manchmal spöttisch und ein bisschen albern, aber immer mit dem Ziel, die Wirklichkeit durch Satire erkennbar zu machen. Dabei geht es von Umweltkatastrophen und fortschreitender Verblödung über durchgeknallte Verschwörungstheorien bis hin zu Fenchel-Rohkost. Alles ist geeignet, um von Christoph & Lollo durch den Kakao gezogen zu werden – zum Vergnügen der Zuschauerinnen und Zuschauer und zum Entsetzen der Besungenen.

      Sven Kemmler: Der 54-Jährige spricht zahlreiche Dialekte und hat ein Talent, skurrile Typen in seinen Programmen zu ergründen. Sein unverblümter Humor und die Fähigkeit, andere zum Lachen zu bringen, machen Sven Kemmler zu einem Universalgenie seines Genres. Zudem beschäftigt er sich mit Selbstfindung und ist dabei bei weitem noch nicht am Ende angelangt. Das Spannendste für ihn sei, sagt er, zu erleben, was einmal aus ihm werden wird. Diese Offenheit für neue Berufungen brachte ihm auch das selbstgeschaffene Amt des “Außenministers des Kabaretts“ ein. Seither ist Sven Kemmler bemüht, mittels komischer Völkerverständigung gesellschaftliche Lücken zu schließen.

      Bürger from the Hell – das ist der nicht ganz ernst gemeinter Spitzname des ausgezeichneten Musikers Norbert Bürger. Er hat seine wahre Berufung gefunden und tritt als kleinste Showband der Welt auf. So untermalt er auf seine schräge Art musikalisch die Bühnenleistungen der Gäste.
      Abgerundet wird der Abend mit einem Lateinkurs der besonderen Art, wenn sich der Vereinsheim-Schankkellner Björn Puscha persönlich um das Bildungsniveau der Zuseher kümmert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 09.08.22
      02:10 - 02:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.02.2023