• 13.08.2022
      10:40 Uhr
      Leopard, Seebär & Co. (183) Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg | Das Erste
       

      Christoph Sommer und Revierpfleger Volker Friedrich streifen durch die Reviere.
      Der neue Tigerkater Yasha darf das große Tigergehege erkunden.
      Tierpfleger Marian Merckens wird in Tauchmontur "umschwärmt": Er bepflanzt das große Süßwasserbecken im Tropen-Aquarium, begleitet von bunten Fischschwärmen.
      Tierarzt Dr. Flügger fühlt Walrosskuh Raisa auf den Zahn.
      Philipp Detzner gibt den Bau einer selbstentworfenen Spielkiste für seine Sumatra-Orang-Utans in Auftrag.
      Im Tropen-Aquarium will Florian Ploetz den Klippschliefer Nachwuchs zur "Volkszählung" aus den Höhlen locken.
      Im Gebüsch sind Pampashasen geboren worden.

      Samstag, 13.08.22
      10:40 - 11:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Christoph Sommer und Revierpfleger Volker Friedrich streifen durch die Reviere.
      Der neue Tigerkater Yasha darf das große Tigergehege erkunden.
      Tierpfleger Marian Merckens wird in Tauchmontur "umschwärmt": Er bepflanzt das große Süßwasserbecken im Tropen-Aquarium, begleitet von bunten Fischschwärmen.
      Tierarzt Dr. Flügger fühlt Walrosskuh Raisa auf den Zahn.
      Philipp Detzner gibt den Bau einer selbstentworfenen Spielkiste für seine Sumatra-Orang-Utans in Auftrag.
      Im Tropen-Aquarium will Florian Ploetz den Klippschliefer Nachwuchs zur "Volkszählung" aus den Höhlen locken.
      Im Gebüsch sind Pampashasen geboren worden.

       

      Drei Jahre Ausbildung neigen sich dem Ende zu, in zwei Wochen hat Christoph Sommer seine Abschlussprüfung und entsprechend groß ist die Aufregung. Zusammen mit dem Revierpfleger Volker Friedrich probt er heute für den Ernstfall. Die beiden streifen durch die Reviere und Volker Friedrich versucht noch einmal, möglichst viel von seinen Erfahrungen weiterzugeben.

      Zweieinhalb Wochen hat sich der neue Tigerkater Yasha aus Schweden im Tigerhaus und auf der kleinen Außenanlage eingewöhnt. Nun darf er endlich das große Tigergehege erkunden. Zunächst allein ohne Tigerin Maruschka. Yasha soll sich ganz ungestört und sicher auf dem neuen Terrain bewegen können.

      Tierpfleger Marian Merckens wird in Tauchmontur "umschwärmt": Er bepflanzt das große Süßwasserbecken im Tropen-Aquarium, begleitet von bunten Fischschwärmen. Es ist eines der größten bepflanzten Süßwasserbecken Deutschlands und ist dem Amazonasfluss nachempfunden.
      Die Trottellummen im Eismeer haben ihren ersten Nachwuchs! Eine Seltenheit in der Zoowelt.

      Trottellummen leben hierzulande nur auf der Hochseeinsel Helgoland. Gleich nebenan fühlt Tierarzt Dr. Flügger Walrosskuh Raisa auf den Zahn. Sie hat eine entzündete Stelle in der Mundhöhle, ein Backenzahn schneidet in ihr schmerzhaft Zahnfleisch, so dass das Walross nichts mehr fressen mag.

      Philipp Detzner gibt den Bau einer selbstentworfenen Spielkiste für seine Sumatra-Orang-Utans in Auftrag. Die alte Labyrinth-Kiste, aus der die Affen sich Leckereien angeln können, scheint ihren Reiz verloren zu haben. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung für seine klugen Tiere hat Philipp nun eine neue Spielidee entworfen. Er fährt mit seinem Entwurf zu einem Hamburger Fachmann für Plexiglas, der seinen Plan umsetzen soll.

      Im Tropen-Aquarium will Florian Ploetz den Klippschliefer Nachwuchs zur "Volkszählung" aus den Höhlen locken. Die afrikanischen, kaninchengroßen Tiere sind jedoch äußerst scheu.

      Sebastian Behrens eilt durch den Tierpark, um einen Blick auf ein kleines Wunder werfen zu können: Im Gebüsch sind gerade Pampashasen geboren worden. Sebastian freut sich über diese seltene Gelegenheit, denn normalerweise gebären Pampashasen in Höhlen.

      "Leopard, Seebär & Co." zeigt tolle Bilder aus dem hohen Norden, denn dort schreibt das Zooleben seine eigenen Geschichten - mal witzig, mal traurig, aber immer wieder spannend.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022