• 19.01.2022
      18:50 Uhr
      Hubert ohne Staller (150) Tod des Sokrates | Das Erste
       

      Als Hubert und Girwidz wegen einer gestohlenen Geldbörse ausrücken, finden sie deren Besitzer Arno Heinrich tot auf seiner Couch vor. Auf dem Tisch steht ein Whiskeyglas mit Resten einer stechend riechenden Flüssigkeit. Der Fall scheint klar: Selbstmord! Nur die junge Studentin Janina Schulz, die mit dem Verstorbenen zusammenlebt, kann das nicht glauben. Nachdem auch Pathologin Dr. Fuchs feststellt, dass das Gift im Glas dasselbe war, mit dem seinerzeit auch der Philosoph Sokrates zu Tode kam, und es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Mord handelt, nehmen Hubert und Girwidz die Ermittlungen auf.

      Mittwoch, 19.01.22
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Als Hubert und Girwidz wegen einer gestohlenen Geldbörse ausrücken, finden sie deren Besitzer Arno Heinrich tot auf seiner Couch vor. Auf dem Tisch steht ein Whiskeyglas mit Resten einer stechend riechenden Flüssigkeit. Der Fall scheint klar: Selbstmord! Nur die junge Studentin Janina Schulz, die mit dem Verstorbenen zusammenlebt, kann das nicht glauben. Nachdem auch Pathologin Dr. Fuchs feststellt, dass das Gift im Glas dasselbe war, mit dem seinerzeit auch der Philosoph Sokrates zu Tode kam, und es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Mord handelt, nehmen Hubert und Girwidz die Ermittlungen auf.

       

      Stab und Besetzung

      Franz Hubert Christian Tramitz
      Reimund Girwidz Michael Brandner
      Sabine Kaiser Katharina Müller-Elmau
      Martin Riedl Paul Sedlmeir
      Christina Bayer Mitsou Jung
      Dr. Caroline Fuchs Susu Padotzke
      Yazid Hannes Ringlstetter
      Janina Schulz Lilly Krug
      Elisabeth Schulz Elisabeth von Koch
      Markus Kuntner Philip Birnstiel
      Prof. Reinfried Gluck Oliver Stritzel
      Anna Wieser Charlotte Stoiber
      Regie Carsten Fiebeler
      Buch Ferdinand Auhser

      Als Hubert und Girwidz wegen einer gestohlenen Geldbörse ausrücken, finden sie deren Besitzer Arno Heinrich tot auf seiner Couch vor. Auf dem Tisch steht ein Whiskeyglas mit Resten einer stechend riechenden Flüssigkeit. Der Fall scheint klar: Selbstmord! Nur die junge Studentin Janina Schulz, die mit dem Verstorbenen zusammenlebt, kann das nicht glauben. Immerhin ist Arno Heinrich Bestseller-Autor, Uni-Professor und einer der bekanntesten Philosophen des Landes. Nachdem auch Pathologin Dr. Fuchs feststellt, dass das Gift im Glas dasselbe war, mit dem seinerzeit auch der Philosoph Sokrates zu Tode kam, und es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Mord handelt, nehmen Hubert und Girwidz die Ermittlungen auf.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 19.01.22
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2022